Tischtennis mit Korkbällen — Fakten



Wusstest du schon...

Tischtennis wurde ursprünglich mit Kork-Bällen und Schlägern aus Cigarren-Boxen gespielt. Es wurde um 1880 von James Gibb erfunden, einem britischen Ingenieur, der nach einem Spiel suchte, dass er drinnen spielen konnte, wenn es draußen regnet. Unter dem Namen "Gossima" kam das Spiel mit Celluloid-Bällen auf den Markt. Nachdem es dann "Ping-Pong" genannt wurde, wurde es super beliebt.


Weitere interessante Fakten & Tatsachen aus der Kategorie Sport:

Wusstest du schon ...

Alle wissenswerten Fakten zum Thema Sport.