Fakten
Startseite -> Sport -> Das olympische Kredo
Fakten-Kategorien
Suche

Linktipps
Hier kaufen Sie Druckerpatronen günstig
Infos zum KFZ Versicherungwechsel
Wusstest du schon...
Pierre de Coubertin hatte die Idee von einem Satz von einer Rede von Bischof Ethelbert Talbot bei den Spielen 1908. Das Olympische Kredo besagt: "Das wichtigste ist nicht zu gewinnen, sondern teilzunehmen, genauso wie das wichtigste im Leben nicht der Triumpf ist, sondern der Kampf. Das bedeutendste ist nicht etwas erobert zu haben, sondern richtig gekämpft zu haben."

Weitere interessante Fakten aus der Kategorie Sport:

Wusstest du schon...
Das Entflammen der Olympischen Flamme wurde von den alten Olympischen Spielen übernommen. Die Flamme wurde von der Sonne entfacht und brannte bis die Spiele vorüber waren. Die Flamme gab es in den modernen Spielen von heute zum ersten Mal im Jahre 1928 bei den Spielen in Amsterdam.
Wusstest du schon...
Die Olympische Hymne ertönt, wenn die Olympische Flagge gehisst wird. sie wurde von Spyros Samaras komponiert und der Text stammt von Kostis Plamas. Sie wurde das erste Mal bei den Olympischen spielen 1896 in Athen gespielt galt aber erst später (1957) als die offizielle Hymne der Olympischen Spiele.
Wusstest du schon...
Die letzten Olympischen Goldmedallien, die komplett aus Gold bestanden, wurden 1912 vergeben.
Wusstest du schon...
Die Olympischen Medallien wurden speziell für jede olympische Disziplin designt, und zwar von dem jeweiligen Organisationskommittee der jeweiligen Stadt. Jede Medaille muss mindestens 3 Milimeter dick sein und einen Durchmesser von 60 Milimetern haben.
Wusstest du schon...
Die ersten Eröffnungszeremonien wurden 1908 während der Olympischen Spiele in Londen gehalten.
Wusstest du schon...
Wenn der Ort für die Olympischen Spiele gewählt wird, werden die jeweiligen Städte von dem IOC geehrt und nicht die Länder im Allgemeinen.
Wusstest du schon...
James B. Connolly (USA) war der erste olympische Champion der modernen Olympischen Spiele 1896.
Wusstest du schon...
Frauen durften erst bei den zweiten modernen Olympischen Spielen 1896 teilnehmen.
Wusstest du schon...
Während den ersten modernen Olympischen Spielen war die Länge eines Marathon Laufes nur eine ungefähre Länge. 1908 entschloss die britische Königsfamilie den marathon vom Windsor Castle starten zu lassen, er endete im Stadium. Diese Strecke betrug 42195 Meter. 1924 beschloss man dann diese Länge zum Standard für einen Marathon zu machen.
Wusstest du schon...
Wegen dem Ersten und Zweiten Weltkrieg gab es 1916, 1940 und 1944 keine Olympischen Spiele.
Alle Fakten aus der Kategorie Sport.
Startseite
Vorschlag
Impressum
Wenn Sie diese Seite verlinken möchten, benutzen Sie einfach folgenden Link:
http://interessante-fakten.de/2274/Das-olympische-Kredo.html
30.05.2017, 00:48 Uhr