— Geografie - Wissenswertes – Fakten von 120 bis 160

Eine Liste von interessanten Fakten & Tatsachen zum Thema — Geografie - Wissenswertes – Fakten von 120 bis 160. Ob nun einfach zur Unterhaltung, zur Ablenkung bei Langweile, zum Schmunzeln oder auch zum Angeben. Hier werden Sie fündig, auch ohne lange Suche.

— Interessante Fakten — Geografie - Wissenswertes – Fakten von 120 bis 160

Wusstest du schon...

Berlin sollte Germania heißen - Geografie - Wissenswertes
Adolf Hitler plante Berlin in Germania umzutaufen.
Schlechtes Wetter in den USA - Geografie - Wissenswertes
Laut NASA hat die USA das schlimmste Wetter der ganzen Welt. In einem typischen Jahr gibt es 10000 schlimme Gewitter, 5000 Überflutungen, 1000 Tornados und zahlreiche Hurricanes.
Höhlen atmen - Geografie - Wissenswertes
Laut Experten, atmen große Höhlen; sie atmen große Mengen Luft ein und aus wenn der Druck der Erde sich verändert.
Postkarte aus der Hölle - Geografie - Wissenswertes
Man kann eine Karte aus der Hölle verschicken. Es gibt einen kleinen Ort in den Cayman Islands namens "Hell", der sogar ein Postamt besitzt.
Vulkanausbruch Krakatoa - Geografie - Wissenswertes
Als der Vulkan Krakatoa 1883 auf den Java Inseln ausbrach, war es so laut, dass sogar menschen in Südaustralien davon wach wurden.
Als Forscher zum ersten Mal Venezuela erreichten, erinnerte es sie an Venedig. Sie nannten das Land "Kleines Venedig", das auf Spanisch übersetzt "Venezuela" heißt.
Regenwald auf der Erde - Geografie - Wissenswertes
Tropischer Regenwald findet man zu 7% auf der Erde.
Herstellung von Ahornsyrup - Geografie - Wissenswertes
110 bis 150 Liter Zuckerahornsaft sind zum Kochen nötig, um daraus 3,8 Liter Ahornsyrup herzustellen.
Preußen war ein historischer Staat, der aus dem Herzogtum Preußen und der Markgrafschaft von Brandenburg hervorging. Seit Jahrhunderten beherrscht das Haus von Hohenzollern Preußen und expandierte durch eine ungewöhnlich gut organisierte und effektive Armee. Preußen, mit seiner Hauptstadt in Königsberg und ab 1701 in Berlin, prägte die Geschichte Deutschlands.

Im Jahre 1871 vereinigten sich die deutschen (Klein)Staaten, um das Deutsche Reich unter preußischer Führung zu erschaffen. Während der deutschen Revolution im November 1918 wurden die Monarchien abgeschafft. Aus dem Königreich Preußen wurde eine Republik - der Freistaat Preußen.
Dieser Freistaat verlor seine Eigenständigkeit am 20. Juli 1932 durch den sogenannten Preußenschlag: die Übernahme des größten deutschen Staates, durch zwei Notverordnungen des Reichspräsidenten Paul von Hindenburg. Die Staatsgewalt ging auf die Reichsregierung unter Leitung des Reichskanzlers Franz von Papen über.
Diese Integration war ein wichtiger Schritt gegen Ende der Weimarer Republik, da sie später die Gleichschaltung Deutschlands nach Adolf Hitlers Aufstieg zur Macht ermöglichte.
Mit dem Ende des Nazi-Regimes, der Teilung Deutschlands in Alliierte Besatzungszonen, hörte der Staat Preußen auf, de facto zu existieren.
Seine Territorien östlich der Oder-Neiße-Linie, wurden gehörten ab jetzt (wieder) zu Polen und der Sowjetunion.

Die mit dem Erlass Nr. 46 vom 25. Februar 1947 des Alliierten Kontrollrats erfolgte die formelle Liquidation.
Das Bermuda Dreieck befindet sich auf der südöstlichen Atlantikküste der USA. Es ist dafür bekannt, dass dort viele Schiffe, Boote und Flugzeuge unerwartet verschwinden. Manche Leute glauben, dass das Bermuda Dreieck übernatürliche Kräfte hat.
Ort namens Hölle - Geografie - Wissenswertes
Es gibt einen Ort der "Hell" (Hölle) heißt in Michigan. Er liegt etwa 80km entfernt von Detroit, Michigan.
Es gibt über 2000 verschiedene Kakteen-Arten.
Schlimmstes Erdbeeben auf der Welt - Geografie - Wissenswertes
Das schlimmste Erdbeeben auf der Welt gab es im Juli 1201 im östlichen Mittelmeer. Es gab über eine Million Tote, die überwiegend aus Ägypten und Syrien stammten.
Höchste Flut der Welt - Geografie - Wissenswertes
Die höchste Flut der Welt gibt es in dem Bay of Fundy in Nova Scotia, Kanada.
Höchste Stadt der Welt - Geografie - Wissenswertes
Die welthöchste Hauptstadt ist La Paz in Bolivien. Die Stadt befindet sich 3,66km über dem Meeresspiegel.
Die sauberste Luft der Welt gibt es in Tasmanien.
Turban auf Türkisch - Geografie - Wissenswertes
Das Wort "Tulpe" kommt von dem türkischen Wort für "Turban".
Thailand Übersetzung - Geografie - Wissenswertes
Das Wort Thailand steht für "Land der Freien".
Woher stammt "Amerika" - Geografie - Wissenswertes
Das Wort "Amerika" kommt von dem europäischen Entdecker "Amerigo Vespucci".
Preis von Alaska - Geografie - Wissenswertes
Die USA zahlte 1867 Russland 7,2 Millionen Dollar für Alaska.
Fakten, Tatsachen und wissenswertes gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht verblüffende, überraschende oder auch lustige Fakten zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern. Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Tatsachen angeht. Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.
Kennen Sie noch mehr interessante Fakten, die hier (noch) nicht erwähnt werden? Haben wir inhaltliche oder grammatikalische Fehler in dieser Liste gemacht?
Dann Zögern Sie bitte nicht, uns zu schreiben! Mit Ihrem Wissen & Ihrer Hilfe wird interessante-fakten.de immer besser.

zurück     weiter  

Seiten:     1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11