Fakten & Tatsachen aus der Kategorie Geografie - Wissenswertes – Fakten von 40 bis 80



Wusstest du schon...
Die Nationalhymne von den Niederlanden “Het Wilhelmus” hat etwas Besonderes: Die ersten Buchstaben der 15 Verse bilden den Namen „Willem Van Nasov“.
Wusstest du schon...
Die Gesetzgeber in Mississippi verabschiedeten ihr erstes Recht 1839 und es beinhaltete den Schutz des Besitzes von verheirateten Frauen.
Wusstest du schon...
Das McCoy Federal Building in Jackson ist das erste Staatsgebäude in den USA, dass nach einem Afroamerikaner benannt wurde.
Wusstest du schon...
Der größte Fluss in Südamerika ist der Fluss Maracaibo.
Wusstest du schon...
Die größte Insel im Mittelmeer ist Sizilien.
Wusstest du schon...
Das größte Land in Afrika ist Sudan.
Wusstest du schon...
Die größte Stadt in Afrika ist Kairo in Ägypten.
Wusstest du schon...
Der König und die Königin der Zigeuner liegen in dem Rose Hill Friedhof in Meridian begraben.
Wusstest du schon...
Die internationale Checkers Hall of Fame ist in Petal.
Wusstest du schon...
Der Hudson River bei der Insel Manhattan fließt in beide Richtungen – es kommt auf die Tide an.
Wusstest du schon...
Der Deutsche Bundestag hat 672 Mitglieder und ist die weltgrößte legislative Instanz.
Wusstest du schon...
Der Wald im Canadian Lake District ist so dicht, dass im Winter der Schnee auf den Baumkronen liegen bleibt und der Boden vom Schnee verschont wird.
Wusstest du schon...
Die ersten Menschen, die in Island ankamen, waren Irische Eroberer 795.
Wusstest du schon...
Der geographische Mittelpunkt der „kontinentalen Vereinigten Staaten“ ist das Zentrum von 48 U.S. Staaten (also nur die direkt aneinander grenzenden Bundesstaaten ohne Hawaii und Alaska). Er wurde als solcher 1912 nach der Eingliederung New Mexico und Arizona festgelegt. Diese geografische Mitte liegt 4km nordwestlich der Stadt Lebanon, Kansas.

Der geographische Mittelpunkt der Vereinigten Staaten (USA) ist ein Punkt etwa 32 km nördlich von Belle Fourche, South Dakota. Es wurde als solcher nach der Hinzufügung von Alaska und Hawaii zu den USA im Jahre 1959 festgelegt.

Die Stadt Rugby in North Dakota mit 2939 Einwohnern (2000) auf einer Fläche von 586,9 km² gilt seit 1931 als der geographische Mittelpunkt von Nordamerika.

Es gibt also in Bezug auf Nordamerika 3 geographische Mittelpunkte, die man betrachten kann.
Wusstest du schon...
Die Dominikanische Republik hieß Santo Domingo kurz nachdem sie unabhängig wurde.
Wusstest du schon...
Das Land Costa Rica hat keine Armee.
Wusstest du schon...
Die Stadt Istanbul befindet sich auf zwei Kontinenten: Europa und Asien.
Wusstest du schon...
Die Stadt Dallas ist auch als “Das große D“ bekannt.
Wusstest du schon...
Der Chang Jiang Fluss ist der viertlängste Fluss der Welt.
Wusstest du schon...
Das Hauptgebäude in Washington DC hat 365 Stufen, die das Jahr repräsentieren.
Wusstest du schon...
Der Geburtsort von Elvis ist Tupelo.
Wusstest du schon...
Thailand hieß mal Siam.
Wusstest du schon...
Überraschenderweise gab es mal eine Zeit, in der dem Vatikan Anteile des Watergate Komplexes in Washington DC, dem Pan American Gebäude in Paris und des Hilton Hotels in Rom gehörten.
Wusstest du schon...
St. Petersburg in Florida hat 427 aufeinanderfolgende Sonnentage.
Wusstest du schon...
Spaniens größte Einkommensquelle ist Tourismus.
Wusstest du schon...
Südafrika produziert zwei Drittel des Goldes der Welt.
Wusstest du schon...
Die kürzeste interkontinentale Flugstrecke der Welt ist von Gibraltar (Europa) nach Tangier (Afrika). Man fliegt 20 Minuten.
Wusstest du schon...
Seoul, die Hauptstadt von Südkorea, heißt auf koreanisch einfach nur “die Hauptstadt”.
Wusstest du schon...
Rom wird die “Unendliche Stadt” genannt.
Wusstest du schon...
Die Reversing Falls befinden sich in Kanada, wo der St. John River in die Bay of Fundy in St. John, New Brunswick, fließt.
Wusstest du schon...
Resin Bowie, der Erfinder des Bowie Messers liegt am Pt. Gibson begraben.
Wusstest du schon...
Bewohner des Havasupai Indianer Resorts in Nord-Arizona bekommen ihre Post von einem Muli geliefert.
Wusstest du schon...
Portugal ist der weltgrößte Kork-Produzent. Das Land unterliegt Bestimmungen aus dem Jahre 1320, die die Korkbäume schützen. Während den 20er und 30er Jahre war es illegal die Bäume zu fällen, außer wenn sie dünner gemacht werden mussten oder zu alt waren.
Wusstest du schon...
Pittsburgh wurde nach einem britischen Premierminister benannt.
Wusstest du schon...
Persien hat 1935 seinen Namen in Iran geändert.
Wusstest du schon...
Es ist wahrscheinlicher, dass Leute aus Schweden, Japan und Kanada die Einwohnerzahl der USA wissen, als die Amerikaner selbst.
Wusstest du schon...
Pennsylvania hat die meisten überdachten Brücken im Vergleich zu jedem anderen Staat. Vermont ist zwar viel kleiner, hat aber auf die Quadratkilometerzahl gerechnet mehr Brücken.
Wusstest du schon...
Nur fünf Länder in Europa berühren nur ein einziges anderes Land: Portugal, Dänemark, San Marino, Vatikan und Monaco.
Wusstest du schon...
Auf internationalen Länderplaketten wird Spanien mit einem “E” abgekürzt – für Espana.
Wusstest du schon...
Auf einer Reise zu den Südseeinseln, hielt der französische Maler Paul Gauguin kurz in Zentralamerika an, wo er als Arbeiter beim Bau des Panamakanals mithalf.

Allgemeinwissen und interessante Tatsachen. Zum Schmunzeln oder auch zum Angeben. Fein säuberlich nach Themen sortiert.

  zurück       weiter  

Seiten:     1   2   3   4   5   6