— Geschichte - Wissenswertes

Eine Liste von interessanten Fakten & Tatsachen zum Thema — Geschichte - Wissenswertes. Ob nun einfach zur Unterhaltung, zur Ablenkung bei Langweile, zum Schmunzeln oder auch zum Angeben. Hier werden Sie fündig, auch ohne lange Suche.

— Interessante Fakten — Geschichte - Wissenswertes

Wusstest du schon...

Margaret Sanger wurde inhaftiert weil sie die erste Abtreibungs-Klinik einführte.
Im Ersten Weltkrieg attackierte das Fliegerass Jean Navarre einen Zeppelin und war nur mit einem Küchenmesser bewaffnet.
Theodore Roosevelt wurde 1912 angeschossen – in die rechte Seite seiner Brust. Er hatte in seiner Brusttasche eine 50-Seiten Rede und ein Brillenetui stecken, dass die Kugel schon gut abfing. Er fragte nach dem Schuss die Menge: „…bitte beruhigt euch und entschuldigt mich, dass ich keine Lange Rede halten kann. Ich versuche mein Bestes, aber da ist eine Kugel in meinem Körper… Ich muss eine Nachricht überbringen, und so lange noch Leben in meinem Körper ist, werde ich das auch tun.“ Er sprach für 90 Minuten, aber konnte schwer die ganze Rede wiedergeben, denn in seinen Unterlagen war ja ein Loch.
Cleopatra trug manchmal einen unechten Bart.
Als Thomas Jefferson 1801 U.S. Präsident wurde, waren 20 Prozent der Menschen Sklaven.
Als der erste U.S. Congress das Präsidentengehalt auf 25000 Dollar pro Jahr setzte, wurde das Vizepräsidentengehalt auf 5000 Dollar gesetzt.
Als Sir Walter Raleigh Tabak nach England einführte (frühen 1600), schrieb King James I ein Büchlein dagegen. Er war also der Gründer der „Sag nein zu Drogen“-Kampagne.
Wenn Napoleon ein schwarzes Seidentuch während einer Schlacht um seinen Hals trug, hat er immer gewonnen. Bei Waterloo, trug er eine weiße Krawatte und verlor den Kampf und sein Königreich.
Als Elisabeth I von Russland 1762 starb, fand man 15000 verschiedene Kleider in ihrem Schrank. Sie wechselte ihre Garderobe manchmal 2 oder 3 Mal am Abend.
Sicherheitsgurte für Piloten wurden deshalb entwickelt, weil viele beim Über-Kopf-Fliegen zu Tode kamen.
Virginia O’Hanlon Douglas war das 8-jährige Mädchen, dass 1897 einen Brief and die New York Sun schrieb und fragte, ob der Weihnachtsmann existiert. Der berühmte Reporter Francis Church antwortete ihr und sagte: Ja, es gibt ihn.
In den letzten 70 Tagen des Leben von Vincent Van Gogh malte er jeden Tag ein Bild.
Monopoly ist gleich geblieben - Geschichte - Wissenswertes
Die Werte auf dem Monopoly Spiel sind heute noch die gleichen wie sie es damals 1935 waren.
Bis zum 19. Jahrhundert wurde in Sibirien Teeblocks als Zahlungsmittel benutzt.
Bis 1796 gab es in den USA einen Staat namens Franklin. Heute heißt er Tennessee.
Der U.S. Army Doktor D. W. Bliss war bei zwei verschiedenen Präsidenten dabei, nachdem sie angeschossen wurde. 1865 war er neben 16 anderen Ärzten dabei Abraham Lincoln zu retten und 1881 war es James Garfield.
Verkehrstechnik gab es lange nicht in London, New York oder Paris- jedoch im alten Rom. Dort gab es schon ganz früh Stopp-Schilder und Parkplatz-Schilder.
Im 1938 wurde Adolf Hitler von dem Time Magazine zum Mann des Jahres gewählt.
Am Zweiten Weltkrieg waren mehr als 57 Länder involviert.
Erste Shoppin Mall - Geschichte - Wissenswertes
Die erste Shopping Mall in Amerika gab es in Valley Faire in Appleton, Wisconsin und nicht in Minnesota wie die meisten Menschen glauben.
Der Tower von London war mal ein Zoo. Außerdem war er ein Observatorium, eine …., ein Gefängnis, der Königspalast und jetzt das Zuhause von den Kronjuwelen.
Taj Mahal - Geschichte - Wissenswertes
Der Taj Mahal Komplex in Indien wurde zwischen 1631 und 1634 gebaut und kostete 40 Millionen Rupien.
5-Tage Woche - Geschichte - Wissenswertes
Die Stahl Industrie führte 1943 die 5-Tage und 40-Stundenwoche ein.
Der Staat Nevada legalisierte das Glücksspiel 1931. Zu dieser Zeit wurde gerade der Hoover Damm gebaut und die Regierung wollte nicht, dass Arbeiter (Stundenlohn: 50 cent) dem Glücksspiel verfielen. Deswegen wurde Boulder City gebaut, um die Damm-Arbeiter unterzubringen. Boulder City ist bis heute die einzige Stadt in Nevada, in der das Glücksspiel verboten ist.
Der rechte Arm der Freiheitsstatue kreuzte den Atlantik drei Mal.
Ramses Condome - Geschichte - Wissenswertes
Die Ramses Condome sind nach dem großen Pharaoh Ramses II benannt, der über 160 Kinder hatte.
Die Tradition an Weihnachten Geschenke zu vergeben, stammt von den Römern.
Salutieren - Geschichte - Wissenswertes
Das militärische Salutieren kommt noch aus dem Mittelalter als Ritter ihre Visiere öffnen mussten, um ihre Identität preis zu geben.
Der Marquis de Lafayette, Amerikas revolutionärer Kriegsalliierter, nannte seinen einzigen Sohn George Washington Lafayette.
Die letzten Worte auf dem Mond waren von Eugene Cernan, Commander der Apollo 17 Mission am 11. Dezember 1972: "As we leave the Moon at Taurus-Littrow, we leave as we came, and, God willing, we shall return, with peace and hope for all mankind."
Der Korea Krieg begann am 25. Juni 1950.
Kaiser Wilhelms Arm - Geschichte - Wissenswertes
Kaiser Wilhelm II hatte einen lahmen Arm und versteckte ihn oft indem er seinen Arm auf seinem Schwert ruhen ließ oder Handschuhe trug.
Das Aquarium wurde von der Countess Dubarry, Frau von King Louis XV (*1710+1774) erfunden.
Die ersten Holzschuhe gab es in den Niederlanden. In den Niederlanden gibt es viele Seen und die Leute brauchten etwas, das ihre Füße trocken hielt. Die Schuhe wurden aus einem Stück Holz herausgeschnitten. Heute ist es das beliebteste Mitbringsel aus Holland.
Der erste United States von-Küste-zu-Küste Flug gab es 1911 und dauerte 49 Tage.
Das erste Mal, das eine riesige Menge Kleider gebraucht wurde, war während des Bürgerkrieges, als die Union hunderte von Uniformen für ihre Truppen brauchten. Aus dieser Notwendigkeit entstand die Textil-Industrie.
Öffentliches Telefonhaus - Geschichte - Wissenswertes
Das erste Haus in dem man öffentlich telefonieren konnte, öffnete am 28. Januar 1878 in New Haven, Connecticut.
Das erste Telefonbuch bestand nur aus 50 Namen. Es wurde in New Haven, Connecticut im Februar 1878 von der New Haven District Telephone Company herausgegeben.
Das erste Taschenbuch wurde 1935 von Penguin Publishing gedruckt.
Der erste Europäer, der den Mississippi besuchte, war DeSoto.
Fakten, Tatsachen und wissenswertes gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht verblüffende, überraschende oder auch lustige Fakten zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern. Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Tatsachen angeht. Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.
Kennen Sie noch mehr interessante Fakten, die hier (noch) nicht erwähnt werden? Haben wir inhaltliche oder grammatikalische Fehler in dieser Liste gemacht?
Dann Zögern Sie bitte nicht, uns zu schreiben! Mit Ihrem Wissen & Ihrer Hilfe wird interessante-fakten.de immer besser.

zurück         weiter  

Seiten:     1   2   3   4   5   6