Fakten & Tatsachen aus der Kategorie Medizin - Wissenswertes



Wusstest du schon...
Wenn man rülpst, stößt man manchmal gleichzeitig sauer auf. Das brennt im Hals.
Wusstest du schon...
"Soldatenkrankheit" ist ein Ausdruck für Morphium-Abhängigkeit. Nach dem Bürgerkrieg gab es über 400000 Morphium-Abhängige.
Wusstest du schon...
Rauchen macht es Männern fast unmöglich eine natürliche Errektion zu bekommen, außerdem lässt Rauchen den Penis schrumpfen und die Spermien werden langsamer.
Wusstest du schon...
Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers.
Wusstest du schon...
Mehrere Dokumente berichten über mollige Personen, die im Flugzeug die Toilettenspülung gedrückt haben, während sie noch auf dem Klo saßen. Das dadurch entstehende Vakuum hat das Raktum nach außen gesaugt.
Wusstest du schon...
Wissenschaftler haben über 300 Viren identifiziert, die Krankheiten bei Insekten hervorrufen können. Die Organismen sind komplett unterschiedlich im Vergleich zum Menschen und diese Viren sind für den Menschen harmlos.
Wusstest du schon...
Königin Victoria konnte ihre Menstruationskrämpfe dämpfen, indem sie ihren Arzt dazu veranlasste, ihr Marijuhana zu verschreiben.
Wusstest du schon...
Menschen, die oft lachen, sind gesünder als Menschen, die nicht oft lachen. Dr. Lee Berk hat an der Loma Linda School für Gesundheit in Kalifornien herausgefunden, dass Lachen das Aussenden der Stresshormone senkt und das Immunsystem stärkt. 6-Jährige haben es am besten: die lachen etwa 300 Mal am Tag. Erwachsene lachen nur 15 bis 100 Mal am Tag.
Wusstest du schon...
Menschen, die nie verheiratet waren, werden 7,5 Mal eher in eine psychiatrische Anstalt eingeliefert, als verheiratete Menschen.
Wusstest du schon...
Der Schmerz wanderd mit einer Geschwindigkeit von 106 Meter pro Sekunde durch den menschlichen Körper.
Wusstest du schon...
Über 25 % der Menschen in Zaire sind mit dem Ebola Virus, der nicht tödlich ist, infiziert,
Wusstest du schon...
Ein Gruppe in Nordwest Kashmir, genannt die Hunza, haben laut Berichten noch keine Erfahrungen mit Krebs gemacht. Ausserdem heisst es, dass diese Menschen besonders lange leben.
Wusstest du schon...
Von den 206 Knochen eines durchschnittlichen Menschen, befinden sich 106 Knochen in Händen und Füßen. 54 in den Händen und 52 in den Füßen.
Wusstest du schon...
Geschwüre in der Mundregion sind die am häufigsten auftretenden menschlichen Beschwerden.
Wusstest du schon...
Man weiss nicht, warum Menschen erröten.
Wusstest du schon...
Männer haben mehr Blut als Frauen. Männer haben 5,68l, Frauen nur 3,31l.
Wusstest du schon...
Wissenschaftler im Bereich Medizin haben bestätigt, dass keine Krankheit, die jemals identifiziert wurde, gänzlich ausgerottet wurde.
Wusstest du schon...
Bleivergiftung heißt Plumbismus.
Wusstest du schon...
Wenn man spricht, werden 72 verschiedene Muskeln beansprucht.
Wusstest du schon...
1990 wurde eine 64-Jährige Frau in Hartsville, Tennessee, ins Krankenhaus eingeliefert, weil ihr angeblich ein Tumor am Gesäß wuchs. Was die Ärzte aber nach der OP rausholten war ein 10 cm großer Knochen von einem Schweinekotelette. Die Ärzte schätzten, dass er sich 5 bis 10 Jahre an dieser Stelle befunden haben muss. Die Frau konnte sich aber nicht erinnern, sich jemals auf so etwas gesetzt oder gegessen zu haben.
Wusstest du schon...
1977 gab es ein 13-jähriges Kind, dem ein Zahn aus dem linken Fuß wuchs.
Wusstest du schon...
1972 berichteten eine Gruppe Wissenschaftler, dass man eine gewühnliche Erkältung bekämpfen kann, indem man seinen großen Zeh nicht bewegt.
Wusstest du schon...
1918 und 1919 sind 20 Millionen Menschen in Amerika und Europa an einer einfachen Influenza gestorben.
Wusstest du schon...
Der französische Chemiker Michael Eugene Chevreul fand 1815 den Zusammenhang zwischen Diabetes und dem Zucker-Stoffwechsel heraus, als er entdeckte, dass das Urin eines Diabetikers identisch ist mit Traubenzucker ist.
Wusstest du schon...
Würde man alle Bakterien aus den Eingeweiden herauspressen, würde das eine Kaffee-Becher füllen.
Wusstest du schon...
Wenn man alle Muskeln im menschlichen Körper zusammenfassen würde, entspräche das einer Kraft von 2000 Tonnen.
Wusstest du schon...
Menschliche Oberschenkelknochen sind stärker als Beton.
Wusstest du schon...
Menschliche Lungen lassen sich 100 Mal leichter aufblasen als Party-Luftballons.
Wusstest du schon...
Das menschliche Blut legt auf seiner Wanderung durch den Körper ungefähr 96560 km zurück.
Wusstest du schon...
Heroin war einmal der Markenname von Bayer für Morphium.
Wusstest du schon...
Heuschnupfen ist die 6. häufigste chronische Krankheit in den USA
Wusstest du schon...
Im späten 19. Jahrhundert galt Kokain als Wundermedizin und wurde in den USA 1914 verboten.
Wusstest du schon...
Ab dem Alter von 40 beginnt man zu schrumpfen.
Wusstest du schon...
Der ehemalige US Präsident Jimmy Carter hatte eine Hämorrhoiden-Operation während seiner Amtszeit.
Wusstest du schon...
Frauen haben 500 mehr Gene als Männer. Darum können Frauen auch nicht farbenblind werden oder die Bluterkrankheit bekommen.
Wusstest du schon...
Jeder Mensch hat ein einmaliges Zungenmuster.
Wusstest du schon...
So schaffen es Leichenbestatter die Münder der Verstorbenen zu schließen: Entweder sie machen eine Naht durch die Nasenscheidewand und verbinden diese mit der Unterlippe oder sie nähen die Ober- und Unterlippe mit einer speziellen Nadel zu.
Wusstest du schon...
Elektrische Stimulation in bestimmten Bereichen im Gehirn kann lang vergessene Erinnerungen wieder beleben.
Wusstest du schon...
Jedes rote Blutkörperchen lebt ungefähr 4 Monate und wandert in dieser Zeit zwischen Lunge und anderen Organen 75000 Mal hin und her bis es zum Knochenmark zurückkehrt und dort stirbt.
Wusstest du schon...
Während eines Menschenlebens wachsen unsere Haare 950 km lang.

Allgemeinwissen und interessante Tatsachen. Zum Schmunzeln oder auch zum Angeben. Fein säuberlich nach Themen sortiert.

  zurück       weiter  

Seiten:     1   2   3