— Unnützes Wissen – Fakten von 160 bis 200

Eine Liste von interessanten Fakten & Tatsachen zum Thema — Unnützes Wissen – Fakten von 160 bis 200. Ob nun einfach zur Unterhaltung, zur Ablenkung bei Langweile, zum Schmunzeln oder auch zum Angeben. Hier werden Sie fündig, auch ohne lange Suche.

— Interessante Fakten — Unnützes Wissen – Fakten von 160 bis 200

Wusstest du schon...

Amerikanische Internetnutzer - Unnützes Wissen
Der durchschnittliche amerikanische Internet-Nutzer ist 70 Minuten am Tag online.
Tanz von Mexico - Unnützes Wissen
Der "Mexikanische Huttanz" ist der offizielle Tanz von Mexiko.
Geschiedene Frauen und neue Beziehungen - Unnützes Wissen
Studien belegen, dass geschiedene Frauen es schwieriger haben neue Beziehungen aufzubauen, als geschiedene Männer.
Stamm in Afrika - Unnützes Wissen
Manche afrikanischen Stämme bezeichnen sich selbst nicht als "Familie" sondern als "Motherhoods".
Motoröl ruiniert Wasser - Unnützes Wissen
3,8 Liter benutztes Motoröl ruiniert etwa 3,8 Millionen Liter frisches Wasser.
Antarktis-Recherche - Unnützes Wissen
Mehr als 3000 Leute betreiben jährlich Recherche in der Antarktis.
Hochzeitsplanung - Unnützes Wissen
Die Mehrzahl aller zukünftigen Bräute planen ihre Hochzeit 7 bis 12 Monate lang.
Reagenzglas-Geburt in Australien - Unnützes Wissen
Im Verleich zu jedem anderen Land auf der Welt, gibt es in Australien die meisten Reagenzglas-Geburten.
Geburtstagstorte in Russland - Unnützes Wissen
In Russland bekommen viele Kinder anstatt eines Geburtstagskuchens eine Geburtstagstorte.
Postämter in Indien - Unnützes Wissen
Indien hat auf der Welt die meisten Postämter.
Ausrede fürs Schwarzfahren - Unnützes Wissen
Die beliebteste Ausrede der Amerikaner, wenn sie kein Ticket gekauft haben, ist "Ich habe das Schild nicht gesehen".
Wenn man in Russland Blumen aus romantischen Gründen verschenkt, muss es immer eine ungerade Anzahl an Blumen sein. Gerade Zahlen an Blumen werden nämlich nur bei Beerdigungen verschenkt.
Im November 1999 wurden zwei Frauen von einem Blitz getötet. Der Bügel in ihrem BH wirkte wie ein elektrischer Leiter und der Blitz traf den Bügel und die Frauen verbrannten.
In Japan ist die Zahl 4 eine Unglückszahl, denn sie ähnelt im Klang dem Wort für "Tod".
Wenn in Japan ein Mann 60 wird, wird das in einer besonderen Zeremonie gefeiert. Der Mann muss dann einen roten Kimono tragen, der kennzeichnet, dass er nicht mehr länger den Pflichten und Verbindlichkeiten eines reifen Erwachsenen nachgehen muss.
Premierminister in Irland - Unnützes Wissen
In Irland heißt der Premierminister "Taoseach"
Name für ein Boot - Unnützes Wissen
Der beliebteste Name für ein Boot in den USA war 2002 "Liberty".
befruchtete Eier im All - Unnützes Wissen
Der Space Shuttle Discovery nahm 1989 32 befruchtete Hühnereier mit ins All.
1982 kam ein Mann durch einen Kaktus in Phoenix, Arizona, ums Leben. David Grundman feuerte zwei Schüsse auf einen großen Kaktus, der danach auf ihn drauf fiel.
Postleitzahl in Ottawa - Unnützes Wissen
Die Postleitzahl wurde 1971 in Ottawa, Ontario, eingeführt.
Preußischblau - Unnützes Wissen
1958 wurde die Farbe "Preußischblau" in "Mitternachtsblau" umtauft.
Wenn man einmal um den Mond fliegt, entspricht das etwa der Strecke, wie von New York nach London.
Honolulu ist der einzige Ort in den USA, wo es einen Königspalast gibt.
Feuer verbreitet sich - Unnützes Wissen
Feuer auf dem Land verbreiten sich in der Regel schneller bergauf als bergab.
Jeder amerikanische 1-Dollar-Schein kostet 4 Cent in der Herstellung.
Unverheiratete Männer leben kürzer - Unnützes Wissen
Unverheiratet zu sein, kann das Leben eines Mannes um 10 Jahre verkürzen.
Eisberg schmilzt - Unnützes Wissen
Wenn ein Eisberg im Wasser schmilzt, gibt es ein zischendes Geräusch, weil die zusammengepressten Luftblasen im Wasser zerplatzen.
Menschlicher Kot besteht zu 75 Prozent aus Wasser.
In Australien werden jährlich 1 Milliarde Briefmarken produziert.
Jährlich werden 17 Tonnen Gold in Amerika verbraucht, um Heiratsringe herzustellen.
Die Amischen (Amish People in Amerika) glauben nicht an den Nutzen von Sprühdosen-Luftreinigern.
Flugplätze, die höher über Normal-Null liegen, brauchen aufgrund der niedrigeren Luftdichte,eine längere Landebahn.
Ein 13-jähriger Junge in Indien hatte Käfer mit Flügeln in seinem Urin. Die Eier, die er in seinem Körper getragen haben muss, sind darin zu Ende gebrütet und die Käfer sind schließlich ausgeschlüpft.
Fakten, Tatsachen und wissenswertes gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht verblüffende, überraschende oder auch lustige Fakten zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern. Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Tatsachen angeht. Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.
Kennen Sie noch mehr interessante Fakten, die hier (noch) nicht erwähnt werden? Haben wir inhaltliche oder grammatikalische Fehler in dieser Liste gemacht?
Dann Zögern Sie bitte nicht, uns zu schreiben! Mit Ihrem Wissen & Ihrer Hilfe wird interessante-fakten.de immer besser.

zurück weiter

Seiten:     1   2   3   4   5