— Unterhaltung - Wissenswertes – Fakten von 140 bis 180

Eine Liste von interessanten Fakten & Tatsachen zum Thema — Unterhaltung - Wissenswertes – Fakten von 140 bis 180. Ob nun einfach zur Unterhaltung, zur Ablenkung bei Langweile, zum Schmunzeln oder auch zum Angeben. Hier werden Sie fündig, auch ohne lange Suche.

— Interessante Fakten — Unterhaltung - Wissenswertes – Fakten von 140 bis 180

Wusstest du schon...

Van Goghs letztes Gemälde - Unterhaltung - Wissenswertes
Vincent Van Gogh malte sein letztes Gemälde "Kornfeld mit Krähen" und schoss sich im Alter von 37 Jahren am 27. Juli 1890 eine Kugel in die Brust. Er verstarb 2 Tage später.
Mutter von Millard Fillmore - Unterhaltung - Wissenswertes
Die Mutter des U.S. Päsident Millard Fillmore's hatte Anst davor verrückt zu werden.
Thomas Marshall - Unterhaltung - Wissenswertes
Thomas Marshall (1854-1925), der U.S. Vize-Präsident sagte einmal: "Was dieses Land braucht, ist eine gute 5-Cent Zigarre."
Gleicher Todestag - Unterhaltung - Wissenswertes
Theodore Roosevelt's Mutter und seine erste Frau starben am gleichen Tag im Jahre 1884.
Weihnachtsbäume verboten - Unterhaltung - Wissenswertes
Theodore Roosevelt war ein überzeugter Konservativer und verbannte Weihnachtsbäume aus seinem Haus - auch aus dem Weißen Haus. Seine Kinder schmuggelten aber trotzdem welche in ihre Schlafzimmer.
Auto, Flugzeug, U-Boot - Unterhaltung - Wissenswertes
Theodore Roosevelt war der erste Präsident, der in einem Auto fuhr, in einem Flugzeug flog und in einem U-Boot unter Wasser tauchte.
Blinder Präsident - Unterhaltung - Wissenswertes
Theodore Roosevelt war auf dem linken Auge blind.
Taco Bell Hund - Unterhaltung - Wissenswertes
Der Taco Bell Hund ist ein Mädchen. Ihr Name ist Gidget.
Proben im Bad - Unterhaltung - Wissenswertes
Der Opernsänger Enrico Caruso probte in seinem Bad, während der Klavierspieler in einem Nebenraum ihn begleitete..
Winona Ryders Pate - Unterhaltung - Wissenswertes
Der Pate der Schauspielerin Winona Ryder war Dr. Timothy Leary, LSD Guru der 1960er. Winona’s Vater, Michael Horowitz, betrieb einen Buchladen namens Flashback Books.
JC Penny - Unterhaltung - Wissenswertes
Der Gründer von JC Penny hieß James Cash Penny.
Präsident in Moskau - Unterhaltung - Wissenswertes
Der erste Präsident, der Mauskau besuchte, war Richard Nixon.
Präsident am Telefon - Unterhaltung - Wissenswertes
Der erste Präsident der USA, der ein Telefon benutzte, war James Garfield.
Roosevelt im Fernsehen - Unterhaltung - Wissenswertes
Der erste Präsident, der im Fernsehen auftrat war Franklin D. Roosevelt. Er wurde von Zuschauern bei dem New York World's Fair am 30. April 1939 entdeckt.
Der berühmte Impressionist Claude Monet gewann 100000 France bei einer Lotterie. Das Geld machte ihn finanziell unabhängig.
Evonne Goolagong - Unterhaltung - Wissenswertes
Der Nachname von Evonne Goolagong bedeutet auf der australischen Ureinwohnersprache "Känguruh Nase".
Das Fernsehpferd Mr. Ed wurde 1949 in El Monte, Kalifornien, geboren. Sein richtiger Name war Bamboo Harvester. Er wurde als Parade und Show-Pferd großgezogen und gehörte dem Präsident der California Palomino Society. Er starb in Tahlequah, Oklahoma, am 28. Februar 1979 im Alter von 30 Jahren.
Steven Spielberg und Drew Barrymore - Unterhaltung - Wissenswertes
Steven Spielberg ist Drew Barrymore's Pate. Nachdem er sie nackt im Playboy gesehen hat, schickte er ihr eine Decke mit einer kleinen Notitz drauf, dass sie sich doch bitte bedecken solle.
Präsidententod - Unterhaltung - Wissenswertes
Sechs amerikanische Präsidenten starben bevor ihre Amtszeit vorüber war: William Henry Harrison (1840), Lincoln (1860), Garfield (1880), McKinley (1900), Harding (1920), and Kennedy (1960).
Shirley Temple macht Millionen - Unterhaltung - Wissenswertes
Shirley Temple machte im Alter von 10 Jahren schon 1 Million Dollar.
Fakten, Tatsachen und wissenswertes gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht verblüffende, überraschende oder auch lustige Fakten zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern. Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner Tatsachen angeht. Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.
Kennen Sie noch mehr interessante Fakten, die hier (noch) nicht erwähnt werden? Haben wir inhaltliche oder grammatikalische Fehler in dieser Liste gemacht?
Dann Zögern Sie bitte nicht, uns zu schreiben! Mit Ihrem Wissen & Ihrer Hilfe wird interessante-fakten.de immer besser.

zurück     weiter  

Seiten:     1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16