Krokodil-Geschwindigkeit — Fakten

Obwohl sie sich auf dem Land typischerweise langsam bewegen, können Krokodile kurze Sprints einlegen, und dabei erstaunliche Geschwindigkeiten (von bis zu 16 km/h) erreichen.

Im Wasser (normalerweise schwimmen sie mit 3 bis 5 km/h) erreichen Krokodile kurzzeitig noch höhere Geschwindigkeiten. Hier eine kurze Übersicht der einzelnen Arten:
Leistenkrokodile: 24 - 28 km/h
Nilkrokodile: 31 - 35 km/h
Spitzkrokodile: 28 - 32 km/h
Sumpfkrokodile: 16 - 19 km/h

Wenn man von einem Krokodil verfolgt wird, sollte man Zickzack laufen, denn Krokodile können nicht so gut Kurven laufen.


Hier werden interessante & lustige Fakten präsentiert. Einige gehören eher zu der Rubrik sinnloses, unnützes oder auch nutzloses Wissen. Wie dem auch sei, manche sind wissenswert, anderer eher unterhaltsam oder zum Schmunzeln oder bzw. zum Angeben geeignet.

Wusstest du schon ...

Alle interessanten Fakten bzw. unnützes Wissen zum Thema Reptilien.