Unterhaltung – Fakten von 300 bis 320

Robert De Niro als der feige Löwe
Robert De Niro spielte als 10-jähriger Junge den "feigen Löwen" bei einer Schulaufführung von "Der Zauberer von Oz"
Mickey Mouse abhängig
Man fand heraus, dass die Amerikaner an einem Tag um die 5 Millionen Dinge kaufen, die entweder wie Mickey Mouse aussehen, oder ein Bild von Mickey Mouse drauf haben.
Lincolns Tod
Kurz bevor Lincoln ermordet wurde, träumte dieser, dass er sterben würde. Er bezog seinen Traum allerdings auf den Senat.
Muppet Show
Der Titel "Muppet" wurde von Jim Henson erfunden. Es ist eine Kombination der Wörter "marionette" und "puppet".
Schnelle Achterbahn
"Superman-The Escape" ist eine Achterbahn in einem Six Flags Vergnügungspark in Kalifornien. Er beschleunigt von 0 auf 160 km/h in nur 7 Sekunden.
Belle in 2 Disney-Filmen
Belle-aus Disneys "Die Schöne und das Biest"- hatte in Disneys "Glöckner von Notre Dame" einen Gastauftritt.
Bert und Osama bin Laden
Anti-Amerika Demonstranten protestierten in Bangladesch nach den 11. September 2001-Terroristen-Anschlägen. Sie hatten Poster dabei auf denen Osama Bin Laden neben Bert, ein beliebter Charakter aus der Sesamstraße, sitzt.
Erster Auftritt von James Bond
Die Figur James Bond, erfunden von Ian Fleming, hatte seinen Debutauftritt in dem 1952 erschienen Roman "Casino Royale".
zurück weiter

Seiten:     1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16