// Scrabble //

Das Spiel, das später Scrabble hieß, wurde von einem arbeitslosen Architekt, Alfred Mosher Butts, Anfang der 30er Jahre erfunden.
Er nannte es Lexiko, dann Criss Cross Words und verkaufte die Rechte dann an James Brunot. 1948 wurde es dann Scrabble getauft und in einem umgebauten Schulgebäude in Connecticut hergestellt. Mehr als 100 Millionen Scrabble Spiele wurden weltweit verkauft.

Hier werden interessante & lustige Fakten präsentiert. Einige gehören eher zu der Rubrik sinnloses, unnützes oder auch nutzloses Wissen. Wie dem auch sei, manche sind wissenswert, anderer eher unterhaltsam oder zum Schmunzeln oder bzw. zum Angeben geeignet.

Wusstest du schon ...

Alle interessanten Fakten bzw. unnützes Wissen zum Thema Unterhaltung.