Statistiken

Wir haben zahlreiche erstaunliche, kuriose, manchmal auch unnütze, lustige und verrückte Statistiken zusammengetragen, um Dich zu verblüffen. Es gibt Sachen, die kann man wissen, muss man aber nicht. Hier gibt es interessante statistische Informationen aus allen Lebensbereichen.

Die Statistik ist ein Zweig der Mathematik, der sich mit der Erhebung, Organisation, Analyse, Interpretation und Präsentation von Daten beschäftigt. Bei der Anwendung der Statistik, z.B. auf ein wissenschaftliches, industrielles oder soziales Problem, ist es üblich, mit einer statistischen Population oder einem zu untersuchenden statistischen Modellprozess zu beginnen. Die Statistik befasst sich mit allen Aspekten der Daten, einschließlich der Planung der Datenerhebung im Hinblick auf die Gestaltung von Umfragen und Experimenten.

Messverfahren, die statistische Daten erzeugen, unterliegen Fehlern. Viele dieser Fehler werden als zufällig (Rauschen) oder systematisch (Verzerrung) eingestuft, aber auch andere Fehlerarten (z.B. Fehler, z.B. wenn ein Analyst falsche Einheiten meldet) können vorkommen sein. Das Vorhandensein fehlender Daten oder die Zensur kann zu verzerrten Schätzungen führen, und es wurden spezifische Techniken entwickelt, um diese Probleme zu lösen.

Statistiken waren bereits in den antiken Zivilisation bekannt, die zumindest auf das 5. Jahrhundert v. Chr. zurückgehen. Aber erst im 18. Jahrhundert begann sie, sich stärker an der Kalkül- und Wahrscheinlichkeitstheorie zu orientieren. In den letzten Jahren hat sich die Statistik mehr und mehr auf Software gestürzt, die in der Lage ist, große Datenmengen zu analysieren, um Tests wie z.B. deskriptive Analysen durchzuführen.

Glaube an Statistiken
72% aller Menschen glauben an wahllos gewählte Statistiken
Flugzeug Absturz
Es ist wahrscheinlicher, dass man vom Blitz getroffen wird als das das Flugzeug, in dem man sitzt, abstürzt.
Vorgenommen
86% nehmen sich was für den nächsten Tag vor und machen es dann doch nicht.
Blitz vs Lotto
Es ist wahrscheinlicher, dass man von einem Blitz getroffen wird, als das man im Lotto gewinnt.
Wissen aus dem Fernsehen
53 Prozent High-School Absolventen und 27 Prozent College Absolventen haben das meiste ihres Wissens aus dem Fernsehen.
Außergewöhnliche Jungenvornamen
Jungen mit unkonventionellen Vornamen haben eher mentale Probleme, als Jungs mit einem üblichen Namen. Mädchen haben dieses Problem nicht.
Flugzeug stürzt auf einen runter
Die Wahrscheinlichkeit, dass man von einem Flugzeug getroffen wird, das vom Himmel stürzt: 1 zu 25 Millionen. Wahrscheinlichkeit, dass es heute passiert: 1 zu 7 Trillionen.
Zuhause Schluss machen
69 Prozent der Männer sagen, dass sie lieber privat mit ihrer Freundin Schluss machen, als an irgendeinem Ort in der Öffentlichkeit.
Politische Übereinstimmung
Laut einer Umfrage, sind sich nur 29 Prozent der verheirateten Paare bei politischen Fragen derselben Meinung.
Männer machen die Wäsche
29 Prozent der Männer machen jede Woche die Wäsche. Nur 7 Prozent der Frauen vertrauen darauf, dass ihre Männer es richtig tun.
Linkshänder-Tod
Über 2500 Linkshänder sterben jährlich weil sie Produkte benutzen, die eigentlich für Rechtshänder gemacht werden.
Schokolade für Lehrer
Mehr als 80 Prozent der U.S. Lehrer hat von Kindern bis zum 8. Schuljahr schon mal Schokolade geschenkt bekommen.
Mandeln in Schokolade
Schokoladenfabrikanten benutzen 40 Prozent der Mandeln auf der ganzen Welt.
Augen offen beim Küssen
8 Prozent der Menschen lassen beim Küssen ihre Augen offen. 41 Prozent war beim ersten richtigen Kuss 13, 14 oder 15 Jahre, 36 Prozent waren zwischen 16 und 21 Jahren.
Kinderarbeit in Ägypten
Um die 10 Prozent der Arbeitskräfte in Ägypten sind unter 12 Jahren alt. Obwohl es Gesetze gibt, die Kinderarbeit verbieten, werden sie nicht wirklich befolgt.
6 Prozent aller Menschen haben schon mal Erfahrungen mit Schlafparalyse gemacht. Man kann sich nach dem Aufwachen einige Minuten lang nicht bewegen und nicht sprechen.
Geister sehen
Experten des Paranormalen behaupten, dass die beste Zeit für die Fähigkeit Geister zu sehen, im Alter von 7 Jahren ist.
Romantische Romane
Frauen, die romantische Romane lesen, machen 74 Prozent öfter Sex mit ihrem Partner, als solche die keine romantischen Romane lesen.
Wasser laufen lassen
Wenn man das Wasser beim Zähneputzen laufen lässt, kann es vorkommen, dass bis zu 15l verloren gehen.
Müll in den Meeren
Der Müll, der jährlich in die Meere geworfen wird, ist drei Mal so viel als die Fische, die gefischt werden.

Regeln für die Zusammenfassung: unser Steckbrief ist kurz, in einer klaren Sprache auf Deutsch geschrieben und nennt die Dinge beim Namen.
Sowohl die Bedeutung, als auch die Definition und Herkunft des Begriffs sowie seine Abkürzung wird in einer prägnanten Übersicht, die die wichtigsten Inhalte enthält, verständlich erläutert. Wenn es der Sachverhalt erlaubt, werden die Daten in einer Tabelle als Liste präsentiert.
Bei Objekten aus der realen Welt werden selbstverständlich auch die Dimensionen wie Höhe, Breite, Tiefe und Länge, Gewicht, bzw. Entfernung, Geschwindigkeit sowie die Zusammensetzung mit in die Analyse einbezogen. Das erklärte Ziel dieser Einträge ist, zur Verbreitung des gesicherten Wissens auf einer soliden Basis beizutragen.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, kuriose, wissenswerte, lustige, spannende, und unglaubliche Fakten & Tatsachen, z.B. zum Thema Statistiken (219), zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren um die Suche zu erleichtern. Viele beantworten auch die Frage: „Wusstest du schon …?“

zurück         weiter  

Seiten:     1   2     3     4     5     6     7     8     9     10     11