Die Wurzel — Fakten

In einer Wurzel gibt es ein sogenanntes Leitbündel. In der Sprossachse befinden sich kleine Leitbündel, die folgendermaßen aufgebaut sind: Festigungsgewebe, Phloen (Nährstoffleitungsbahnen), Kambium, Xylen (Wasserleitungsbahnen) .
Das Kambium trennt Phloen und Xylen und ist teilungs fähig. Die Wurzelhaare, die wir sehen können, nehmen Mineralsalze aus den Bodenteilchen auf. Nun wird das Wasser bis zu den Blättern transportiert. (Wenn du mehr über Blätter wissen willst, gib es ein!)
Die Wurzel ist wirklich wichtig!


Hier werden interessante & lustige Fakten präsentiert. Einige gehören eher zu der Rubrik sinnloses, unnützes oder auch nutzloses Wissen. Wie dem auch sei, manche sind wissenswert, anderer eher unterhaltsam oder zum Schmunzeln oder bzw. zum Angeben geeignet.

Wusstest du schon ...

Alle interessanten Fakten bzw. unnützes Wissen zum Thema Pflanzen.