Pflanzen

Wir begegnen Pflanzen jeden Tag. Hier haben wir eine Sammlung von interessanten & wissenswerten (manchmal auch kuriosen) Fakten über die „grünen“ Naturwesen zusammengestellt.

Pflanzen sind größtenteils immobil (können sich also nicht fortbewegen) und betreiben Photosynthese.

Es gibt etwa 310.000 Pflanzenarten, von denen die überwiegende Mehrheit, etwa 280.000, Samenpflanzen sind. Grüne Pflanzen stellen einen beträchtlichen Teil des molekularen Sauerstoffs der Welt zur Verfügung. Pflanzen, die Getreide, Obst und Gemüse produzieren, bilden die Grundnahrungsmittel der Menschheit und werden seit Jahrtausenden domestiziert. In großer Vielfalt waren und Sind Pflanzen die Quelle von Drogen und Medikamenten (Heilpflanzen). Das wissenschaftliche Studium der Pflanzen ist bekannt als Botanik, ein Zweig der Biologie.

Bei der Photosynthese werden aus Sonnenlicht, Kohlenstoffdioxid (CO2) und Wasser energiereiche organische Stoffe („Zucker“-Derivate) synthetisiert. Hier bei entsteht auch Stauerstoff (O2).

Pflanzen brauchen Licht
Licht erhält Pflanzen am Leben. Die Wärme von Licht befähigt das Nitrogen in der Luft mit dem Sauerstoff zu reagieren und so entstehen Nitrogen Oxide, die durch den Regen in die Erde gelangen. Pflanzen brauchen Nitrate zum Überleben, die sie sich aus der Erde holen. Ohne Licht können Pflanzen demnach nicht überleben.
Schon gewusst: Der Bambus gehört aufgrund eines einzigartigen Systems aus ... Weiter ...
Schon gewusst: Amerikanische Kolonisten entdeckten, dass man aus einer bestimmte ... Weiter ...
Schon gewusst: In einer Wurzel gibt es ein sogenanntes Leitbündel. In der ... Weiter ...
Himbeeren und Brombeeren sind keine Beeren. Sie gehören zu den Steinfrüchten.
Erdnüsse sind keine Nüsse, sondern genau wie Erbsen und Bohnen Hülsenfrüchte.
Walnüsse, Kokosnüsse und Mandeln sind keine Nüsse, sondern Steinfrüchte, wie z. B. Pfirsiche.
Schon gewusst: Wusstest du, dass Erdbeeren zur Gattung der Nüsse gehören?
Aus ... Weiter ...
Ein einzelner Kaffeebaum erbringt jährlich nur ein Pfund gerösteter Kaffee.
Schon gewusst: Die Kokosnuss ist keine echte Nuss.
Sie wächst an der Kokospalme ... Weiter ...
Die älteste Rose befindet sich in der Hildesheimer Kirche-man geht davon aus, dass sie mehr als 1000 Jahre alt ist.
Schon gewusst: Bäume sind faszinierend. Hier stellen wir Ihnen die jeweils ... Weiter ...
Schon gewusst: Die Raffia Palme ist dafür bekannt, mit bis zu 25 Metern, die ... Weiter ...
Dem Saguaro Kaktus, der im Südwesten der Vereinigten Staaten von Amerika entdeckt wurde, wachsen keine Abzweige bis er 75 Jahre alt ist.
Kletterpflanze Kudzu
Die Kletterpflanze Kudzu kann zwar nicht nur in südlichen Gegenden wachsen, aber in diesen Klimaverhältnissen kann sie bis zu 15cm wachsen.
Schon gewusst: Carrageenan ist ein üblicher Bestandteil von Eiscreme und ... Weiter ...
Die Banane ist krumm, weil sie zur Sonne wachst.
1000 Jahre alte Pflanze
Die Welwitscha Pflanze kann bis zu 1000 Jahre alt werden.
Schon gewusst: Man kennt Leonardo da Vinci als Maler, Architekt und Bildhauer - ... Weiter ...
Die Blätter der viktorianischen Wasserlilie können einen Durchmesser von 1,8 Meter haben.
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, kuriose, wissenswerte, lustige, spannende und erstaunliche Fakten & Tatsachen, z.B. zum Thema Pflanzen (51), zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern. Viele beantworten auch die Frage: „Wusstest du schon …?“

zurück         weiter  

Seiten:     1   2   3