// Hauptstadt von Südkorea //

Seoul, die Hauptstadt von Südkorea, heißt auf Koreanisch einfach nur “die Hauptstadt”.

Südkorea (offiziell: Republik Korea (ROK)), ist ein Land in Ostasien, das den südlichen Teil der koreanischen Halbinsel bildet und östlich vom asiatischen Festland liegt. Der Name Korea leitet sich von Goguryeo ab, eines der „Drei Reiche von Korea“, das von 37 v. Chr. bis 668 n. Chr. existierte. Es kontrollierte damals den größten Teil der koreanischen Halbinsel, die Mandschurei, Teile des russischen Ostens und die Innere Mongolei.

Südkorea liegt in der nördlichen gemäßigten Zone und hat ein überwiegend bergiges Gelände. Das Land hat 52 Millionen Einwohner, verteilt auf einer Fläche von knapp 100.000 Quadratkilometern. Die Hauptstadt und größte Stadt ist Seoul mit 10 Millionen Einwohnern in der Stadt selber, und etwa 25 Millionen in der sie umgebenden Metropolregion Sudogwon.

Siehe auch:
Hauptstädte mit A

Hauptstädte mit O

Hansestädte
Regeln für die Zusammenfassung: unser Steckbrief ist kurz & knapp, in einer klaren Sprache auf Deutsch geschrieben und nennt die Dinge beim Namen.
Sowohl die Bedeutung, als auch die Definition und Herkunft des Begriffs sowie seine Abkürzung wird in einer prägnanten Übersicht, die die wichtigsten Inhalte enthält, verständlich erläutert. Wenn es der Sachverhalt erlaubt, werden die Daten in einer Tabelle als Liste präsentiert.

Schon gewusst ...

Siam ...


Die Geographie ist ein faszinierendes Fachgebiet, nicht nur wenn wir die nächste Reise planen. Hier haben wir eine Sammlung von interessanten & wissenswerten (teilweise auch kuriosen) geographischen Fakten zusammengestellt. Zur Übersicht aller interessanten Fakten & wissenswerten Tatsachen zum Thema Geografie.

Bei Objekten aus der realen Welt werden selbstverständlich auch die Dimensionen wie Höhe, Breite, Tiefe und Länge, Gewicht, bzw. Entfernung, Geschwindigkeit sowie die Zusammensetzung mit in die Analyse einbezogen. Das erklärte Ziel dieser Einträge ist, zur Verbreitung des gesicherten Wissens auf einer soliden Basis beizutragen.