// Voltaire //

Der französischer Schriftsteller, Historiker und Philosoph Voltaire (bürgerlich: François-Marie Arouet (1694 - 1778)) war für seinen Witz, seine Angriffe auf das Christentum als Ganzes, und insbesondere auf die etablierte katholische Kirche, berühmt.

Voltaire war ein vielseitiger und produktiver Schriftsteller, der Werke in fast allen literarischen Formen schuf, darunter Theaterstücke, Gedichte, Romane, Essays sowie historische und wissenschaftliche Werke. Er schrieb mehr als 20.000 Briefe und mehr als 2.000 Bücher und Broschüren.

Er war ein unverblümter Verfechter der bürgerlichen Freiheiten, der Religionsfreiheit, der Meinungsfreiheit und der Trennung von Kirche und Staat. Als satirischer Polemiker nutzte er seine Werke häufig, um Intoleranz, religiöses Dogma und die französischen Institutionen seiner Zeit zu kritisieren (trotz des Risikos, auf Grund der strengen Zensurgesetze seiner Zeit, mit Establishment in Konflikt zu geraten).

Hier werden interessante & lustige Fakten präsentiert. Einige gehören eher zu der Rubrik sinnloses, unnützes oder auch nutzloses Wissen. Wie dem auch sei, manche sind wissenswert, anderer eher unterhaltsam oder zum Schmunzeln oder bzw. zum Angeben geeignet.

Wusstest du schon ...

Alle interessanten Fakten bzw. unnützes Wissen zum Thema Unnützes Wissen.