// Schweine und Orgasmen //

Der Paarungsakt bei Schweinen dauert bis zu 10-20 Minuten (in Extremfällen bis zu 30 Minuten). Innerhalb dieser 20 Minuten produziert der Eber bis zu einen Liter Ejakulat.

Die lange Dauer des „Orgasmus“ liegt u.a. in der Anatomie begründet:
das männliche Schwein, Eber genannt, besitzt einen Penis der wie ein Korkenzieher geformt ist. Damit korrespondiert der Gebärmutterhals der Sau, der eine Reihe von fünf Falten enthält, die den korkenzieherförmigen Penis des Ebers während der Paarung halten.

Hier werden interessante & lustige Fakten präsentiert. Einige gehören eher zu der Rubrik sinnloses, unnützes oder auch nutzloses Wissen. Wie dem auch sei, manche sind wissenswert, anderer eher unterhaltsam oder zum Schmunzeln oder bzw. zum Angeben geeignet.

Wusstest du schon ...

Alle interessanten Fakten bzw. unnützes Wissen zum Thema Tiere.