Ketchup

Ketchup ist eine Sauce, die als Gewürz verwendet wird. Der Begriff bezieht sich meist auf Tomatenketchup, der heute typischerweise aus Tomaten, Zucker und Essig hergestellt wird. Die spezifischen Gewürze und Geschmacksrichtungen variieren, beinhalten aber üblicherweise Zwiebeln, Piment, Koriander, Nelken, Kreuzkümmel, Knoblauch und Senf; und manchmal auch Sellerie, Zimt oder Ingwer.

Marktführer in den USA (60% Marktanteil) und Großbritannien (82%) ist Heinz. Ursprünglich wurden in den Rezepten unter anderem Eiweiß, Pilze, Austern, Muscheln oder Walnüsse verwendet.

Tomatenketchup wird am häufigsten als Beilage zu Gerichten verwendet, die normalerweise heiß serviert werden und gebraten und fettig sind: Pommes frites, Hamburger, Hot Dogs, frittierte Hühnchen-Keulen, Kartoffelecken sowie gegrilltes oder gebratenes Fleisch.

Schon gewusst? Die Worcestershire Sauce ist eigentlich ein auf Anchovis ... Weiter ...
Ketchup kommt aus China
Ketchup stammt ursprünglich aus China und war eine in Essig eingelegte Fischsoße mit dem Namen Ke-tsiap.
Schon gewusst? Im Oktober 2000 führte Heinz farbige Ketchup-Produkte namens EZ ... Weiter ...
Größte Ketchup-Flasche der Welt
Die größte Ketchup-Flasche ist 52 Meter hoch und steht in Collinsville, Illinois. Sie wurde 1949 als Wasserturm erbaut.
Ketchup als Medizin
Ketchup wurde 1830 als Medizin verkauft.
Rekord im Ketchup-Trinken
Dustin Philips aus den USA halt den Rekord im Ketchup-Trinken. Er trank am 23. September 1999 eine 414,03 ml Ketchupflasche durch einen Strohhalm in 33 Sekunden.
Wasserturm als Ketchup Flasche
Die größte Ketchup Flasche ist ein 52m hoher Wasserturm.
57 auf Ketchupflasche
Die Nummer 57 auf den Heinz Ketchup Flaschen steht für die Nummer der verschiedenen eingelegten Gemüsesorten die die Firma mal hatte.
Tomaten in Amerika
Amerikaner essen mehr als 22 Pfund Tomaten jedes Jahr. Mehr als die Hälfte davon allerdings in Form von Ketchup und Tomatensoße.
Ketchup für die Haare
Ketchup ist eine gute Spülung für die Haare. Es hilft den grünen Schimmer aus den Haaren zu bekommen, den manche Blonden bekommen, wenn sie in Chlorwasser schwimmen.
Rezept des Heinz-Ketchups
Heinz hat 1876 damit begonnen Ketchup herzustellen und das Rezept hat sich seit diesem Zeitpunkt nicht verändert.

Regeln für die Zusammenfassung: unser Steckbrief ist kurz, in einer klaren Sprache auf Deutsch geschrieben und nennt die Dinge beim Namen.
Sowohl die Bedeutung, als auch die Definition und Herkunft des Begriffs sowie seine Abkürzung wird in einer prägnanten Übersicht, die die wichtigsten Inhalte enthält, verständlich erläutert. Wenn es der Sachverhalt erlaubt, werden die Daten in einer Tabelle als Liste präsentiert.
Bei Objekten aus der realen Welt werden selbstverständlich auch die Dimensionen wie Höhe, Breite, Tiefe und Länge, Gewicht, bzw. Entfernung, Geschwindigkeit sowie die Zusammensetzung mit in die Analyse einbezogen. Das erklärte Ziel dieser Einträge ist, zur Verbreitung des gesicherten Wissens auf einer soliden Basis beizutragen.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, kuriose, wissenswerte, lustige, spannende, und unglaubliche Fakten & Tatsachen, z.B. zum Thema Ketchup (11), zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren um die Suche zu erleichtern. Viele beantworten auch die Frage: „Wusstest du schon …?“