// Erster amerikanischer Astronaut //

Alan B. Shepard Jr. (1923 - 1998) war am 5. Mai 1961 der erste amerikanische Astronaut, der ins All reiste.

Der Flug mit dem Raumschiff „Freedom 7“ war nicht als Erdumkreisung geplant, sondern als suborbitale ballistische Flugbahn, er erreichte eine Höhe von 187 km. Nach 15 Minuten und 22 Sekunden wasserte Freedom 7 sicher im Atlantik. Damit war er nach Juri Gagarin aus der Sowjetunion, der die Erde am 12. April in 106 Minuten einmal umkreiste, der zweite Mensch im Weltraum.

Shepard befehligte 1971 die Mission Apollo 14 und steuerte die Mondlandefähre Antares zur genauesten Landung aller Apollo-Missionen. Im Alter von 47 Jahren war er der fünfte und älteste Mensch, der auf dem Mond wandelte.

Hier werden interessante & lustige Fakten präsentiert. Einige gehören eher zu der Rubrik sinnloses, unnützes oder auch nutzloses Wissen. Wie dem auch sei, manche sind wissenswert, anderer eher unterhaltsam oder zum Schmunzeln oder bzw. zum Angeben geeignet.

Wusstest du schon ...

Alle interessanten Fakten bzw. unnützes Wissen zum Thema Weltraum.