// Erste Ärztin //

Peseschet, die während der Vierten Dynastie (ca. 2600 - 2500 v.Chr.) im alten Ägypten lebte, wird oft zugeschrieben, die früheste bekannte Ärztin der Weltgeschichte zu sein. Ihr relevanter Titel war "Vorsteherin der Ärztinnen", ob sie aber selbst Ärztin war, ist ungewiss. Sie trug auch die Titel „Bekanntschaft des Königs“ und „Aufseherin über die Grabpriester der Mutter des Königs“.

Möglicherweise hat sie Hebammen an der altägyptischen Medizinschule in Sais (westliches Nildelta) graduiert. Hebammen haben wahrscheinlich in jener Zeit existiert, auch wenn kein altägyptischer Begriff dafür bekannt ist. Die hebräische Bibel - obwohl keine bewährte Quelle für historische Ereignisse - referenziert auf die Tätigkeiten von Hebammen in Exodus 1,16:
„Und er (der König von Ägypten) sprach: 'Wenn ihr den hebräischen Weibern helft, und auf dem Stuhl seht, dass es ein Sohn ist, so tötet ihn; ist's aber eine Tochter, so lasst sie leben.'“
Regeln für die Zusammenfassung: unser Steckbrief ist kurz & knapp, in einer klaren Sprache auf Deutsch geschrieben und nennt die Dinge beim Namen.
Sowohl die Bedeutung, als auch die Definition und Herkunft des Begriffs sowie seine Abkürzung wird in einer prägnanten Übersicht, die die wichtigsten Inhalte enthält, verständlich erläutert. Wenn es der Sachverhalt erlaubt, werden die Daten in einer Tabelle als Liste präsentiert.

Schon gewusst ...

Paruresis ...


Wir müssen uns häufiger mal mit Fragen auf dem Gebiet der Medizin auseinandersetzen. Hier haben wir eine Sammlung von interessanten & wissenswerten (manchmal auch kuriosen) medizinischen Fakten zusammengestellt. Zur Übersicht aller interessanten Fakten & wissenswerten Tatsachen zum Thema Medizin.

Bei Objekten aus der realen Welt werden selbstverständlich auch die Dimensionen wie Höhe, Breite, Tiefe und Länge, Gewicht, bzw. Entfernung, Geschwindigkeit sowie die Zusammensetzung mit in die Analyse einbezogen. Das erklärte Ziel dieser Einträge ist, zur Verbreitung des gesicherten Wissens auf einer soliden Basis beizutragen.