Insekten – Fakten von 40 bis 60

Eine Eintagsfliege lebt wirklich nur einen Tag.
Herzen im Wurm
Würmer können bis zu 10 Herzen haben.
Spinnen auf Äckern
Im Schnitt befinden sich 50000 Spinnen pro Acker.
Insekten auf 2 qkm
Es gibt mehr in Insekten auf fast 2 qkm ländlicher Fläche, als es Menschen auf der ganzen Welt gibt.
Ameisenköniginnen-Alter
Manche Ameisenköniginnen werden bis zu 30 Jahre alt.
Seide aus Mund
Die Seide eines Seidenwurms kommt aus dem Mund des Wurms.
Flugunfähige Motte
Die Seidenwurm-Motte hat aufgrund der Domestizierung die Fähigkeit verloren, fliegen zu können.
Käfer-Diät
Die natürliche Diät von Käfer-Weibchen besteht aus Insekten mit weichen Körpern.
Geschmackssinn des Schmetterlings
Der Geschmackssinn des Monarchen-Schmetterlings ist 12000 mal intensiver als der des Menschen.
Gehör der Laubheuschrecke
Die Laubheuschrecke hat ein super Gehör. Sie hört Geräusche bis zu 4-5000 Vibrationen pro Sekunde.
Flügel-Schlag der Stubenfliege
Die Stubenfliege bewegt ihre Flügel etwa 20000 Mal in der Minute.
Spinnen-Augen
Manche Spinnen haben 8 Augen.
Rücken-Tod
Kleine Kakerlaken sterben eher auf dem Rücken als größere.
Neue Insektenarten
Wissenschaftler entdecken jedes Jahr mehr als 10000 neue Arten von Insekten.
Insekten-Krankheiten
Wissenschaftler haben mehr als 300 Viren erkannt, die schlimme Krankheiten für Insekten bedeuten.
Kakerlaken-Gehirn
Wissenschaftler haben schon an Kakerlaken Gehirn-Forschung betrieben.
Honigbienen
Von mehr als 20000 Bienenarten, können nur 4 Honig produzieren.
An einem durchschnittlichen Tag legt die Bienenkönigin um die 1500 Eier.
Moskito-Vorlieben
Moskitos bevorzugen Kinder vor Erwachsenen und Blonde vor Brünetten.
Rettet die Spinnen
Der 14. März ist der “Rettet die Spinnen-Tag”.
zurück     weiter  

Seiten:     1   2   3   4   5