Insekten

Eine Sammlung interessanter Fakten (88) zum Thema: Insekten. Einige gehören eher zu der Rubrik sinnloses, unnützes oder auch nutzloses Wissen. Wie dem auch sei, hier werden Sie fündig, ohne lange Suche.

Schon gewusst: Fliegen vermehren sich nach der Paarung durch eine vollständige ... Weiter ...
Schon gewusst: Zwischen 20000 und 60000 Bienen leben in einem Bienenstock. Die ... Weiter ...
Schon gewusst: Ein Spinnennetz ist aus zwei verschiedenen Spinnenweben gemacht: ... Weiter ...
Motten haben keinen Magen.
Schmetterlinge schmecken mit ihren Hinterfüßen.
Der längste Regenwurm wurde in Südafrika entdeckt und wurde auf 6,7 m gemessen.
Taranteln können bis zu 30 Jahren alt werden.
Ein Blutegel hat 32 Gehirne.
Ein Blutegel kann maximal fünf Mal sein eigenes Körpergewicht zunehmen.
Es ist wahrscheinlicher, dass man an einem windigen Tag von einer Biene gestochen wird, als an jedem anderen Tag.
Tropische Ameisen rollen sich bei einer Überflutung zu einem Ball zusammen, damit sie auf dem Wasser treiben können. Ihre Jungen befinden sich trocken und sicher im Kern.
Es gibt einen Schmetterling in Afrika, der genug Gift in seinem Körper hat, um sechs Katzen zu töten.
Das größte Insekt auf der Welt ist das Meganeuron, eine prähistorische Libelle, die 73cm groß werden kann.
Die Libelle hat etwa 30000 Linsen, die die Retina ihres Auges bedecken – sie sieht ganz viele Bilder, während wir nur eins sehen.
Manche Insekten können noch ein Jahr lang Leben, obwohl ihr Kopf vom Körper abgetrennt wurde. Die Insekten können dann sogar immer noch auf Licht und Temperaturen sensibel reagieren.
Schon gewusst: Jede weibliche Biene in einem Bienenstock könnte die Königin ... Weiter ...
Ameisen strecken sich erst mal wenn sie aufwachen. Außerdem können sie auch auf eine ähnliche Art und Weise wie der Mensch gähnen.
Der Penis einer Libelle sieht am Ende aus wie eine Schaufel. Damit kann er das Sperma eines Rivalen von seiner Angebeteten ausschaufeln.
Eine Libelle schlägt 20 bis 40 Mal in der Sekunde mit ihren Flügeln. Bienen und Stubenfliegen 200 Mal, manche Moskitos 600 Mal und eine kleine Stechmücke 1000 Mal.
Der Honigdachs kann hunderten von Bienenstichen aushalten, die ein anderes Tier sofort umbringen würden.
Interessante Fakten, Tatsachen aus dem täglichen Leben oder der Wissenschaft gibt es genau genommen wie Sand am Meer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht verblüffende, kuriose, lustige und erstaunliche Fakten, z.B. zum Thema Insekten (88), zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern.
Die Diversität macht die Gliederung manchmal schwierig, was sowohl die Struktur der Themen also auch die Zuordnung einzelner skurrile Tatsachen angeht. Seien Sie nachsichtig, wenn es manchmal nicht ganz passt, und Sie können uns bei Unstimmigkeiten auch gerne kontaktieren.
Kennen Sie noch mehr unnützes, sinnloses oder nutzloses Wissen das hier (noch) nicht erwähnt wurde? Haben wir inhaltliche oder grammatikalische Fehler in dieser Liste gemacht?
Dann Zögern Sie bitte nicht, uns zu schreiben! Mit Ihrem Wissen, Know-How & Ihrer Hilfe wird interessante-fakten.de immer besser.

zurück         weiter  

Seiten:     1   2   3   4   5