// Snickers Erfindung //

Der Schokoriegel Snickers wurde 1929 von Frank Mars (1883–1934) entwickelt und ging 1930 in den Verkauf. Der Name stammt von dem gleichnamigen Lieblingspferd der Familie.

Der jährliche weltweite Umsatz von Snickers betrug 2004 etwa 2 Milliarden US-Dollar. Es ist das erfolgreichste Produkt des Nahrungsmittelkonzern Mars Inc. (gegründet 1911).

Der Snickers-Riegel besteht aus Nougat, Erdnüssen und Karamell mit einem Schokoladenüberzug. Vor 2009 hatte ein Snickers-Riegel ein Gewicht von 62,5 g. Dieses Gewicht wurde anschließend auf 58 g im Jahr 2009, und auf 48 g (und 245 Kilo-Kalorien) im Jahr 2013 reduziert.

Hier werden interessante & lustige Fakten präsentiert. Einige gehören eher zu der Rubrik sinnloses, unnützes oder auch nutzloses Wissen. Wie dem auch sei, manche sind wissenswert, anderer eher unterhaltsam oder zum Schmunzeln oder bzw. zum Angeben geeignet.

Wusstest du schon ...

Alle interessanten Fakten bzw. unnützes Wissen zum Thema Trinken & Essen.