// HOCHTIEF - PPP Schulportfolio //

Die HOCHTIEF PPP Solutions GmbH ist das Kompetenzzentrum für Public-Private-Partnership (PPP) Projekte in Europa und Südamerika. Die Gesellschaft konzentriert sich auf die Marktsegmente Verkehrsinfrastruktur sowie öffentlicher Hochbau/soziale Infrastruktur. Bei der privat finanzierten Umsetzung von öffentlichen Infrastruktur-Projekten bietet HOCHTIEF PPP Solutions alles aus einer Hand: Planung, Finanzierung, Bau/Sanierung und Betrieb. Das Unternehmen ist zurzeit an insgesamt 17 PPP-Projekten mit einem Investitionsvolumen von knapp drei Milliarden. Euro beteiligt. Im Segment öffentlicher Hochbau ist es eines der führenden Unternehmen in Deutschland.

In Großbritannien und Irland wurden bereits Ende 2006 insgesamt 6 Schulprojekte in einer neuen Gesellschaft, der HOCHTIEF PPP Schools Capital Ltd., gebündelt. Es handelt sich um Projekte in Manchester und Salford in England, in North Ayrshire und East Ayrshire in Schottland sowie in Bangor und Cork in Nordirland und der Republik Irland.

Der Finanzinvestor „The PFI Infrastructure Company plc“ (PFI Co) will sich an der neuen Gesellschaft mit 49 Prozent beteiligen. . Der vorgesehene Optionspreis liegt bei etwa 13,5 Mio. Euro. PFI Co ist der erste an der Londoner Börse gelistete Spezialfonds für Private Finance Initiatives (PFI)/Public-Private-Partnerships (PPP).

In Großbritannien und Irland ist es HOCHTIEF in weniger als drei Jahren gelungen, unter die Top 5 der Infrastrukturentwickler im Bildungsbereich zu kommen. Bereits heute umfasst das Portfolio von HOCHTIEF 82 Schulen für mehr als 50 000 Schüler in Deutschland, Großbritannien und Irland.

PFI Co


PFI Co investiert sowohl in primäres als auch sekundäres PFI-Eigenkapital. Primäre Investitionen werden direkt bei Projektbeginn auf die Konsortialpartner verteilt, während es sich bei sekundären Investitionen um Käufe von bereits vorhandenen Investoren handelt, die in der Regel nach Abschluss der Bauarbeiten getätigt werden. Anlageziel in beiden Fällen ist es, hohe und stabile langfristige Erträge mit Kapitalwachstumspotenzial zu erzielen. PFI Co wird von der Investmentbank Quayle Munro Limited verwaltet und hat bereits eine große Anzahl erfolgreiche Equity- Projekte entwickelt hat.

HOCHTIEF


HOCHTIEF ist einer der führenden internationalen Baudienstleister. Mit mehr als 41 000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 13,65 Mrd. Euro im Geschäftsjahr 2005 ist das Unternehmen auf allen wichtigen Märkten der Welt präsent. In den USA – dem größten Baumarkt der Welt – ist HOCHTIEF über die Tochtergesellschaft Turner die Nummer 1 der General Builder. In Asien/Australien ist der Konzern mit seiner Beteiligungsgesellschaft Leighton Marktführer. Mit Leistungen in den Bereichen Entwicklung, Bau, Dienstleistungen, Konzessionen und Betrieb wird die komplette Wertschöpfungskette von Projekten abgedeckt.
Regeln für die Zusammenfassung: unser Steckbrief ist kurz & knapp, in einer klaren Sprache auf Deutsch geschrieben und nennt die Dinge beim Namen.
Sowohl die Bedeutung, als auch die Definition und Herkunft des Begriffs sowie seine Abkürzung wird in einer prägnanten Übersicht, die die wichtigsten Inhalte enthält, verständlich erläutert. Wenn es der Sachverhalt erlaubt, werden die Daten in einer Tabelle als Liste präsentiert.

Schon gewusst ...

Hapagfly ...


Wirtschaftliche Zusammenhänge betreffen uns immer irgendwie. Hier haben wir eine Sammlung von interessanten & wissenswerten (teilweise auch kuriosen) Fakten über Unternehmen, Arbeit, Ökonomie, Konsum und Zahlungsmittel zusammengestellt. Zur Übersicht aller interessanten Fakten & wissenswerten Tatsachen zum Thema Wirtschaft.

Bei Objekten aus der realen Welt werden selbstverständlich auch die Dimensionen wie Höhe, Breite, Tiefe und Länge, Gewicht, bzw. Entfernung, Geschwindigkeit sowie die Zusammensetzung mit in die Analyse einbezogen. Das erklärte Ziel dieser Einträge ist, zur Verbreitung des gesicherten Wissens auf einer soliden Basis beizutragen.