Gesundheit – Fakten von 20 bis 40

Der Magen kann Ziegenmilch besser bearbeiten als Kuhmilch.
Die menschliche Leber hat über 500 Funktionen.
Der erste Fön war ein Staubsauger, der zum Haare trocknen verwendet wurde.
Die menschliche DNA enspricht mehr der einer Ratte, als der DNA einer Katze.
Im Schnitt schläft man innerhalb 12 und 14 Minuten ein.
Ein durchschnittlicher menschlicher Kopf wiegt etwa 8 Pfund.
Frauen haben mehr Geschmacksnerven als Männer.
Gähnen dauert etwa 6 Sekunden.
Von dem ganzen Sauerstoff, den ein Mensch einatmet, gehen 20 Prozent ins Gehirn.
Es gibt 5 Millionen Geruchsrezeptoren in der menschlichen Nase.
Die Zunge hat etwa 9000 Geschmacksnerven.
Neunzig Prozent der Bevölkerung haben einen eingezogenen Bauchnabel.
1918 starben 21 Millionen Menschen an einer Grippe.
Haare und Fingernägel bestehen aus dem gleichen Material: Keratin.
Lebensjahre der Frau
Frauen leben im Schnitt 7 Jahre länger.
Frauen haben mehr Schweißdrüsen als Männer, aber die Schweißdrüsen der Männer sind aktiver.
Liter Luft pro Minute
Wenn sich der Körper ausruht, brauch er etwa 10 Liter Luft jede Minute.
Muskeln im Körper
Es gibt mehr als 640 Muskeln im menschlichen Körper.
Gesichtsausdrücke
Es gibt mindestens sechs Gesichtsausdrücke: Glücklich, Traurig, Ekel, Angst, Wut und Überraschung.
Chronisch Erkrankte in den USA
In den USA gibt es etwa 100 Millionen Menschen, die chronische Krankheiten haben.
  zurück       weiter  

Seiten:     1   2   3   4   5   6   7   8   9   10