Geografie – Fakten von 120 bis 140

Antarktis nicht unter des Meeresspiegels
Die Antarktis ist der einzige Kontinent, der keine Landteile unterhalb des Meeresspiegels hat.
Berlin sollte Germania heißen
Adolf Hitler plante Berlin in Germania umzutaufen.
Regenwald auf der Erde
Tropischer Regenwald findet man zu 7% auf der Erde.
Höchste Flut der Welt
Die höchste Flut der Welt gibt es in dem Bay of Fundy in Nova Scotia, Kanada.
Turban auf Türkisch
Das Wort "Tulpe" kommt von dem türkischen Wort für "Turban".
Thailand Übersetzung
Das Wort Thailand steht für "Land der Freien".
Woher stammt "Amerika"
Das Wort "Amerika" kommt von dem europäischen Entdecker "Amerigo Vespucci".
Preis von Alaska
Die USA zahlte 1867 Russland 7,2 Millionen Dollar für Alaska.
Tiefste Goldmine
Die tiefste Goldmine der Erde ist sieben Kilometer unter der Erdoberfläche.
Das Rote Kreuz heißt in den arabischen Ländern "Roter Halbmond".
Süßwasserküste
Die längste Süßwasserküste der Welt ist in Michigan.
Great Barrier Reef in Australien
Das größte Korallenriff ist das Great Barrier Reef in Australien. Das Riff ist etwa 2023km lang.
Frankreichs höchster Punkt
Der höchste Punkt in Frankreich ist der Mont Blanc in den Alpen.
Regenwald bietet zu Hause
Der Regenwald ist das zu Hause von rund 75 Prozent aller bekannten Pflanzen- und Tierarten.
Tockenste Stelle
Die trockenste Stelle der Erde ist Calama in der Atacama Wüste in Chile.
Totes Meer
Das Tote Meer sinkt in den letzten Jahren.
Inseln in Fiji
Das Land Fiji besteht aus 332 Inseln.
Bolivien Namensgeber
Das Land Bolivien wurde nach dem Kämpfer Simon Bolivar benannt.
Tokyo war Edo
Die Stadt Tokyo wurde ursprünglich Edo genannt.
Reine Luft in Tasmanien
Über Tasmanien wird gesagt, dass es die reinste Luft der Erde habe.
zurück     weiter  

Seiten:     1   2   3   4   5   6   7   8   9   10