Geografie – Fakten von 80 bis 100

Mittelmeerinsel
Die größte Insel im Mittelmeer ist Sizilien.
Die größte Stadt in Afrika ist mit knapp 20 Mio. Einwohnern Kairo (Ägypten). Auf Platz 2 liegt mit 14 Millionen Einwohnern Lagos (Nigeria).
Checkers Hall of Fame
Die internationale Checkers Hall of Fame ist in Petal.
Hudson River
Der Hudson River bei der Insel Manhattan fließt in beide Richtungen – es kommt auf die Tide an.
Islands erste Bewohner
Die ersten Menschen, die in Island ankamen, waren Irische Eroberer 795.
Santo Domingo
Die Dominikanische Republik hieß Santo Domingo kurz nachdem sie unabhängig wurde.
Keine Armee
Das Land Costa Rica hat keine Armee.
Stufen in Washington DC
Das Hauptgebäude in Washington DC hat 365 Stufen, die das Jahr repräsentieren.
Geburtsort von Elvis
Der Geburtsort von Elvis ist Tupelo.
Siam
Thailand hieß mal Siam.
Sonnentage in Florida
St. Petersburg in Florida hat 427 aufeinanderfolgende Sonnentage.
Tourismus in Spanien
Spaniens größte Einkommensquelle ist Tourismus.
Gold auf der Welt
Südafrika produziert zwei Drittel des Goldes der Welt.
Unendliche Stadt
Rom wird die “Unendliche Stadt” genannt.
Resin Bowie
Resin Bowie, der Erfinder des Bowie Messers liegt am Pt. Gibson begraben.
Mulis bringen Post
Bewohner des Havasupai Indianer Resorts in Nord-Arizona bekommen ihre Post von einem Muli geliefert.
Pittsburgh Namensgebung
Pittsburgh wurde nach einem britischen Premierminister benannt.
Iran war Persien
Persien hat 1935 seinen Namen in Iran geändert.
E für Spanien
Auf internationalen Länderplaketten wird Spanien mit einem “E” abgekürzt – für Espana.
Eis in Norwegen
Norwegen hat die größte Eisfläche von Europa.
zurück     weiter  

Seiten:     1   2   3   4   5   6   7   8   9   10