Orte

Städte, Dörfer, Gebäude, Monumente, Gebirge sowie Denkmäler können lebhafte Geschichten „erzählen“. Hier haben wir eine Sammlung von interessanten & wissenswerten (teilweise auch kuriosen) Fakten zum Thema Sehenswürdigkeiten aller Art zusammengestellt.

Eine Touristenattraktion ist ein Ort von Interesse, den die Touristen besuchen, typischerweise wegen seines natürlichen oder kulturellen Wertes, seiner historischen Bedeutung sowie seiner natürlichen oder baulichen Schönheit.

Ein Kultur –oder Natur-Denkmal ist ein Phänomen von herausragendem oder einzigartigem Wert aufgrund seiner Seltenheit, sowie seiner ästhetische Qualitäten oder kulturelle Bedeutung.

Schon gewusst: Tomatina heißt das legendäre spanische Fest in Bunol (einer ... Weiter ...
Schon gewusst: Die „Eixo Monumental“ ist die zentrale Ost-West-Achse der ... Weiter ...
Schon gewusst: Die weltgrößte Stierkampf-Arena befindet sich in Mexiko City. ... Weiter ...
Schon gewusst: Die private City Montessori Schule in Lucknow (Indien) ist die ... Weiter ...
Galoppierende Gertie
Die Tacoma Narrows Brücke (Länge etwa 1.700 m), die mal im US-Bundesstaat Washington stand, hatte den Nicknamen "Galloping Gertie" (Galoppierende Gertie) weil sie auf unnatürliche Weise geschwungen ist und das schon bei einem kleinen bisschen Wind wenn Autos darauf fuhren.
Am 7. November 1940 brach sie schließlich zusammen, glücklicherweise sind aber keine Personen ums Leben gekommen - nur ein Hund.
Tunnel in Paris
1785 entnahm man aus dem Pariser Friedhof Knochen, weil zu viele Menschen dort begraben lagen. Man nahm also die Knochen und stapelte sie in Tunnel, die man heute als die Katakomben bezeichnet. Heutzutage sind die Tunnel eine große Attraktion, man kann sie besichtigen und die Knochen und Totenköpfe ansehen.
Schon gewusst: Die British Library (London) hat 170 Millionen Bücher und ist ... Weiter ...
Schon gewusst: Es gibt Weltweit nur ein paar Orte wo es keine ... Weiter ...
Schon gewusst: Die Bauphase des Eiffelturms vollzog sich in den Jahren von ... Weiter ...
Die Golden Gate Bridge wurde 1937 zum Durchfahren eröffnet.
Der Central Park in New York hat mehr als 125 Trinkwasserhähne.
Schon gewusst: Die Bundesautobahn 862 war mit 400 Metern die kürzeste Autobahn ... Weiter ...
Seltsame Städtenamen in Kanada
In Saskatchewan, Kanada, gibt es Orte die Elbow, Eyebrow, and Drinkwater heißen (Ellenbogen, Augenbraue und Trinkwasser).
Schon gewusst: Sowohl der aus massivem Stein bestehende schottische Landsitz, das ... Weiter ...
Das Mount Horeb Senf Museum in Wisconsin hat die größte Senf-Sammlung. Dort werden etwa 4000 verschiedene Gläser und Tuben aus der ganzen Welt ausgestellt.
Die größte Ketchup-Flasche ist 52 Meter hoch und steht in Collinsville, Illinois. Sie wurde 1949 als Wasserturm erbaut.
Steilste Straße von Kanada
Eine der steilsten Straßen in Kanada liegt in Saint John, New Brunswick. Auf einer Länge von zwei Blocks steigt die Straße etwa 24 Meter an.
Die weltgrößte Achterbahn steht in England und ist an der höchsten Stelle 72 Meter hoch.
Schon gewusst: Die einzigen Orte der Welt mit einem Ausrufezeichen im Namen sind ... Weiter ...
Chicago ist ein Wort aus der Indianersprache
und bedeutet "stinkende Zwiebel".
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, kuriose, wissenswerte, lustige, spannende und erstaunliche Fakten & Tatsachen, z.B. zum Thema Orte (53), zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern. Viele beantworten auch die Frage: „Wusstest du schon …?“

zurück         weiter  

Seiten:     1   2   3