Medizin – Fakten von 60 bis 80

Geschwüre im Mund
Geschwüre in der Mundregion sind die am häufigsten auftretenden menschlichen Beschwerden.
Man weiss nicht, warum Menschen erröten.
Männer haben mehr Blut
Männer haben mehr Blut als Frauen. Männer haben 5,68l, Frauen nur 3,31l.
Muskeln beim Sprechen
Wenn man spricht, werden 72 verschiedene Muskeln beansprucht.
Bakterien in den Eingeweiden
Würde man alle Bakterien aus den Eingeweiden herauspressen, würde das einen Kaffee-Becher füllen.
Starke Oberschenkelknochen
Menschliche Oberschenkelknochen sind stärker als Beton.
Lungen aufblasen
Menschliche Lungen lassen sich 100 Mal leichter aufblasen als Party-Luftballons.
Blut im Körper auf Wanderung
Das menschliche Blut legt auf seiner Wanderung durch den Körper ungefähr 96560 km zurück.
Kokain als Wundermedizin
Im späten 19. Jahrhundert galt Kokain als Wundermedizin und wurde in den USA 1914 verboten.
Hämorrhoiden des Präsidenten
Der ehemalige US Präsident Jimmy Carter hatte eine Hämorrhoiden-Operation während seiner Amtszeit.
Zungenmuster
Jeder Mensch hat ein einmaliges Zungenmuster.
Lange Haare
Während eines Menschenlebens wachsen unsere Haare 950 km lang.
Rote Blutkörperchen
In einem Menschenleben entwickeln wir mehr als 1000 Pfund roter Blutkörperchen.
Bakterien beim Küssen
Während eines Kusses werden mehr als 278 Bakterien-Kolonien ausgetauscht.
Säure im Mund
Wenn man nach dem Essen Wasser trinkt, reduziert das die Säure im Mund um 61 Prozent.
Blut ohne Zellen und Proteine
Ohne Zellen und Proteine hat unser Blut genau den gleichen Aufbau wie Meerwasser.
Zitrusfrüchte an Bord
Aus Captain Cooks Mannschaft (98 Mann) sind 41 an Skorbut erkrankt, bei seiner ersten Tour 1768 durch den Süd Pazifik. 1795 wusste man dann, wie wichtig es war Zitrusfrüchte zu essen und Zitronensaft wurde auf allen britischen Marine-Schiffen mitgenommen.
Mit 60 Jahren besitzt man nur noch die Hälfte seiner Geschmacksnerven.
Rotes Blut
Blut ist nur rot, nachdem es das Herz verlassen hat und voll von Sauerstoff ist. Eigentlich hat es eine lila-bläuliche Farbe in den Venen. Das heißt, nur zur Hälfte ist das Blut im Körper rot. Wenn man sich scheidet, ist das Blut natürlich immer rot, denn es reagiert mit dem Sauerstoff aus der Luft.
25 bis 33 Prozent der Bevölkerung muss niesen, wenn sie in grelles Licht schauen.
zurück     weiter  

Seiten:     1   2   3   4   5   6