Statistiken – Fakten von 60 bis 80

Bezahlung für gute Noten
Mehr als 50 Prozent der Erwachsenen sagen, dass Kinder nicht für gute Noten in der Schule bezahlt werden sollten.
Extra Waschraum im Haus
Bei einem Hauskauf wollen 95 Prozent einen extra Waschraum. Nur 66 Prozent der Hauskäufer wollen den Extraraum für ein Büro.
Bessere Arbeit am Morgen
Medizinische Studien haben ergeben, dass die Menschen morgens ergiebiger arbeiten können als nachmittags oder abends.
Aussperren im Hotel
Laut einer großen Hotel-Untersuchung passiert es Männern genau so häufig wie Frauen, dass sie sich aussperren. 32 Prozent sind nicht komplett angezogen.
Männerunterwäsche
Zwei Drittel der Männer tragen normale Unterhosen, 22 Prozent tragen Boxershorts und 6 Prozent tragen gar keine Unterwäsche.
Kaputte Rauchdetektoren
Es wurde bewiesen, dass 60 Prozent der Rauchdetektoren, die zu Hause stehen, nicht funktionieren, weil sie keine Batterie haben oder die Batterie im Detektor leer ist.
Haarausfall bei Männern
Bei der Hälfte aller Männer beginnt der Haarausfall, wenn sie 30 werden. Jeder verliert Duzende Haare am Tag. Die Frage ist nur, ob sie wieder nachwachsen.
Mundgeruch
Die meisten Menschen können zu einer Trefferquote von 95% das Geschlecht beim Geruch des Atems erkennen.
Den Chef feuern
Eine Studie von 1997 fand heraus, dass 24 Prozent der Arbeiter ihren Boss feuern würden, wenn sie es könnten.
Rechtshänder
Neun von Zehn Menschen sind Rechtshänder.
Kontakt zu Monstern und Geistern
Irgendjemand in einem Radius von 320km von deinem Wohnort behauptet, direkten Kontakt mit einem Monster, einem Geist oder einem anderen unerklärlichen Ding zu haben.
Aktentasche für die Arbeit
Eine Studie besagt, dass ein Viertel aller Personen, die eine Aktentasche oder etwas Ähnliches für die Arbeit haben, darin etwas zur Selbstverteidigung versteckt haben.
Position im Schlaf
Zwei von drei Personen schlafen auf der Seite und auf beiden Seiten etwa gleich oft. Mehr Leute schlafen allerdings auf dem Bauch als auf dem Rücken.
Terminkalender
Fünf von sechs Menschen haben noch nie einen Terminkalender besessen oder über einen längeren Zeitraum weitergeführt. Nur 6 Prozent behaupten, dass sie einen Terminkalender haben.
Wert einer Minute
Wenn man 20000 Dollar im Jahr verdient ist eine Minute des Lebens ein bisschen mehr als 17 Cent wert.
Scheidungsrate
Keiner konnte bisher erklären, warum Paare, die im Januar, Februar oder März geheiratet haben, die höchste Scheidungsrate haben.
Laut einer Studie aus dem Jahre 1995, bekommen 7 von 10 britischen Hunden zu Weihnachten ein Geschenk von ihren Besitzern.
Erste Liebe
Zwei von Fünf Personen heiraten ihre erste Liebe.
Drei reiche Familien
Die drei reichsten Familien der Welt haben mehr Vermögen als das komplette Vermögen der 48 ärmsten Nationen zusammengenommen.
Videospiele und geringes Einkommen
Menschen mit einem geringen Einkommen verbringen 50% mehr Zeit damit Videospiele zu spielen, als Menschen mit einem höheren Einkommen.
zurück     weiter  

Seiten:     1     2     3     4   5     6     7     8     9     10     11