Gesetze

Wir haben hier eine Sammlung von sinnlosen & lustigen Gesetzen zusammengestellt. Auch wenn derartige unnütze, dumme und verrückte Gesetze nicht unbedingt benötigt werden um in den USA oder Deutschland, straffrei durchs Leben zu gehen, amüsant sind sie allemal.

Es gibt etwa 2200 Bundesgesetze mit 46.000 Einzelvorschriften und 3200 Verordnungen in Deutschland, manche wurden sogar zur Zeit des Führers verabschiedet. Einige von ihnen sind völliger Schwachsinn und/oder Relikte aus vergangenen Jahrhunderten.

Ein Gesetz ist definiert als eine formelle schriftliche Verabschiedung einer Gesetzgebungsbehörde, die eine Stadt, einen Staat oder ein Land regiert. Normalerweise befehlen oder verbieten Gesetze etwas. Gesetze sind Regeln, die von Gesetzgebungsorganen erlassen werden; sie unterscheiden sich von Fallrecht oder Präzedenzfällen, die von Gerichten entschieden werden, und von Vorschriften, die von Verwaltungsbehörden erlassen werden.

Schon gewusst: Wusstet du... dass in Hessen die Todesstrafe nicht illegal ist? ... Weiter ...
Badewannen in Virginia
In Virginia müssen alle Badwannen außerhalb des Hauses sein.
Schilder gegen Urin auf der Straße
Nord Dakota hat vorgeschlagen Straßenschilder aufzustellen, mit den Symbolen, dass es verboten für Motorradfahrer menschlichen Müll auf die Straße zu werfen. Straßenarbeiter berichten nämlich, dass sie schon öfters von Urin getroffen wurden, dass sich in Plastikflaschen befand und von der Sonne dann zum Platzen gebracht wurde. Gegner dieser Schilder, denken, dass die den Tourismus vertreiben könnten.
Schon gewusst: Das Taschentuch wurde von den Römern als erstes benutzt, die ... Weiter ...
Schwedische Verhaltensregeln
In Schweden soll man seine Jacke erst anziehen, wenn man schon über die Türschwelle nach draußen getreten ist. Anders, denken die Gastgeber, dass man es nicht erwarten kann zu gehen. In Russland ist es eine schlechte Umgangsform, wenn man dem anderen über der Türschwelle die Hände schüttelt.
Toter geht wählen
Ein Chilene wurde 3 Mal daran gehindert wählen zu gehen, weil die Beamten behaupteten, dass er tot sei und so also kein Stimmrecht habe. Er hat immer wieder versucht, zu erklären, dass er noch lebt, aber ohne Erfolg. Als Ernesto Alvear, 74, das dritte Mal zu Wahl ging und wieder das gleiche passierte, fand man schließlich heraus, dass es sich um eine andere Person mit dem gleichen Namen handelte, die vor über 10 Jahren verstorben war.
Strafzettel in Finnland
Ein 27-Jähriger, der Erbe einer großen Würstchen-Fabrik wurde, bekam einen Strafzettel über 116000 Pfund ausgestellt, weil er in einer 40 km/h-Zone 80 km/h gefahren ist. In Finnland werden nämlich die Strafzettel in der Höhe ausgestellt, je nachdem wie viel Geld man verdient.
Kamele in Arizona
Es ist illegal Kamele in dem Staat Arizona zu jagen.
Grimassen schneiden für Hunde
In Oklahoma wird man mit einer Geldstrafe belegt, wenn man einem Hund gegenüber hässliche Grimassen schneidet.
U.S. Army Training
Um das U.S. Army Training zu bestehen, müssen weibliche Rekruten 17 Push-ups in zwei Minuten machen. Männer müssen 40 Push-ups in zwei Minuten machen.
Mumifizierte Hand im Rathaus
Die mumifizierte Hand eines Notars, der Dokumentenbetrug betrieben hatte, wird im Rathaus von Münster ausgestellt. Es dient seit 400 Jahren als Warnung für andere Notare.
Schon gewusst: In Massachusetts ist Schnarchen verboten, außer wenn man alle ... Weiter ...
Im Mittelalter hatte der höchste Gerichtshof in Frankreich eine Kuh zum Tode verurteilt, weil ein Mensch ihretwegen krank wurde.
In Saudi Arabien kann sich eine Frau von ihrem Mann scheiden lassen, wenn er ihr nicht genügend Kaffee zukommen lässt.
Fußsohlen in Pakistan
In Pakistan ist es sehr unhöflich seine Fußsohlen zu zeigen, oder wenn beim Sitzen der Fuss auf eine andere Person zeigt.
Party-Regeln
Katharina I von Russland hatte besondere Party-Regeln. Männer durften nicht vor 9 Uhr betrunken sein und Frauen durften überhaupt nicht betrunken sein.
Hundekot in New York
Vor der gesetzlichen Bestimmung 1978 in New York City, dass Hundebesitzer den Kot ihrer Tiere wegmachen müssen, wurden ungefähr 40 Millionen Pfund Hundekot jährlich von den Straßen entfernt.
Schon gewusst: Wer beim Kaugummi kauen erwischt wird, muss 500$ Bußgeld bezahlen ... Weiter ...
In Quebec, Kanada, gibt es ein altes Gesetz, das besagt, dass Margarine eine andere Farbe als Butter haben muss.
Schon gewusst: Texas ist der einzige Staat der seinen Bürgern erlaubt, Briefwahl ... Weiter ...
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, kuriose, wissenswerte, lustige, spannende und erstaunliche Fakten & Tatsachen, z.B. zum Thema Gesetze (108), zu sammeln und in eine passende Kategorie einzusortieren umso die Suche zu erleichtern. Viele beantworten auch die Frage: „Wusstest du schon …?“

zurück         weiter  

Seiten:     1   2   3   4   5   6