Tiere – Fakten von 80 bis 100

Schafsfett in Seife
Schafsfett wird auch verwendet, um Seife und Kerzen herzustellen.
Katzen in Amerika
1993 gab es etwa 64 Millionen Katzen in den USA.
Bei den Fledermäusen gibt es etwa 950 Arten.
Geschlecht eines Pferdes
Das Geschlecht eines Pferdes lässt sich auch am Gebiss erkennen. Hengste haben 40, Stuten haben 36.
Mammut-Stoßzähne
Der wollene Mammut, ausgestorben in der Eiszeit, hatte Stoßzähne, die fast 5m lang sind.
Schon gewusst? Der weiße Elefant ist das heilige Tier von Thailand.

Weiße ... Weiter ...
Affen in Europa
Der einzige Ort in Europa, wo Affen in der freien Natur leben, ist Gibraltar.
Katze nicht in der Bibel
Das einzige domestizierte Tier, das in der Bibel nicht genannt wird, ist die Katze.
Fledermaus-Beine
Die Beine einer Fledermaus sind so dünn, dass keine Fledermaus laufen kann.
Bärenschnauze
Die haarlose Stelle an der Schnauze eines Bärs heißt Rhinarium.
Wüstenhund-Geschwindigkeit
Der Windhund kann Geschwindigkeiten von mehr als 67km pro Stunde erreichen.
Affe im All
Der erste Schimpanse, der im All war, hieß “Ham”.
Farbe des Schwarzbärs
Der Schwarzbär ist nicht immer Schwarz. Er kann auch braun, gelb oder bläulich sein.
Farm-Tiere-Schutz
Vom 16. bis 21. September ist “Farm Animal Awareness” Woche.
Hasen-Bewegung
Hasen laufen oder gehen nie, sie hüpfen oder rennen immer.
Milchproduktion bei Kühen
Die meisten Kühe geben mehr Milch, wenn sie Musik hören.
Hunde und Katzen in New York
Mehr als eine Million streunende Hunde und mehr als 500000 streunende Katzen leben in New York City.
Tier-Nackenwirbel
Mäuse, Wale, Elefanten, Giraffen und Menschen haben alle 7 Nackenwirbel.
Hamster-Augenlieder
Die meisten Hamster zwinkern nicht mit beiden Augenlidern gleichzeitig.
Koala Übersetzung
Koala heißt "kein Getränk" in der Aborigini Sprache.
zurück     weiter  

Seiten:     1     2     3     4     5   6     7     8